Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Drahtlose Ladespule

Drahtlose Ladespulen werden für die Induktionsladung und kabelloses Laden verwendet. Sie werden in einem Gerät installiert, um ein drahtloses Signal zu empfangen, das zum Laden und zur Stromversorgung eines anderen Geräts verwendet wird. Dies ist eine beliebte Methode zum Aufladen von Smartphones und Tablets, da sie dann nicht an ein herkömmliches Ladegerät angeschlossen werden müssen.

Die Spule ist für Induktionsladung optimiert. Drahtlose Ladespulen nutzen ein elektromagnetisches Feld zwischen zwei Geräten, um Energie zu übertragen. Es gibt zwei Funktionen: Einen Sender und einen Empfänger, also ein Gerät, das das Feld abstrahlt, und ein anderes, das es empfängt. Sender und Empfänger müssen dieselbe Frequenz verwenden. Bitte beachten Sie, dass diese Art von Aufladung nur bei Geräten mit einer kompatiblen Batterie verwendet werden kann.

Wo werden drahtlose Ladespulen eingesetzt?

Drahtlose Ladespulen werden zum Aufladen von tragbaren Geräten eingesetzt, z. B.:

  • Smartphones
  • Tablets
  • Wearables wie Smartwatches
  • Fitness-Tracker
  • Smart Home-Anwendungen wie Heizungsregler
  • Medizintechnik
  • Reinräume

Was sind drahtlose Qi-Ladespulen?

Der Qi-Standard ist ein von WPC aufgestellter Schnittstellenstandard für drahtlose Ladespulen, die beim Aufladen von Smartphone-Pads beliebt sind. Qi wird "Chi" ausgesprochen. Er ermöglicht eine drahtlose Energieübertragung über kurze Entfernungen von weniger als 4 cm. Viele beliebte Verbrauchergeräte von Apple und Samsung nutzen Qi-kompatible Ladegeräte.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
3
von
0
pro Seite
Seite
3
von
0
pro Seite