Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Lupenleuchten

Lupenleuchten werden für die Nahprüfung, Design- oder Kleinteilmontage mit zusätzlicher Beleuchtung für optimale Sichtbarkeit verwendet. Eine Lupenleuchte ermöglicht es dem Benutzer, dank der Kombination aus Vergrößerung und Licht mühelos genau zu sehen, was er tut, und verringern das Risiko von Augenbelastung- und ermüdung.

Lupenleuchten werden häufig in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet, die detaillierte, komplexe Arbeiten erfordern, die auf sehr kleinem Maßstab durchgeführt werden, wie zum Beispiel:

  • Elektronik, einschließlich Schaltkreisen, Installation von Schaltkreisen oder Hauptplatinen und Komponenten
  • Medizin- und Zahntechnikfelder
  • Juweliere und Uhrmacher oder Reparaturwerkstätten
  • Büroumgebungen, die intensive Inspektionen oder detailorientierte Arbeiten durchführen
  • Kunst und Handwerk, einschließlich Papierschnitt, Metallarbeiten und komplexes Design

Es gibt verschiedene Arten von Leuchtenlupen: Stehleuchten oder Fußbodenleuchten, Schreibtischleuchten, Tischleuchten, Vergrößerungsgläser und sogar Stirnbandlupen. Einige davon sind Arm- und Schwenkarmleuchten, die entweder mit der integrierten Klemme auf einem Schreibtisch oder Tisch geklemmt oder eingerastet und dann einfach auf die richtige Höhe eingestellt werden können. Andere Lupenleuchten sind kompakter und verfügen über einen integrierten Sockel und sind tragbar.

Was bedeutet Dioptrien?

Dioptrien beziehen sich auf die Krümmung einer Linse. Mit einem höheren Dioptrien bedeutet dies, dass es mehr Kurven und auch eine größere Dicke für die Linse gibt. Die meisten einfachen Lupen haben eine einzelne 4-6-Dioptrien-Linse, es sind jedoch verschiedene Brennweiten erhältlich. Brennweite bezieht sich auf den Abstand von der Linse, zu dem ein Objekt platziert und fokussiert werden kann. Es sind verschiedene Größen von Linsen erhältlich, die Vergrößerung der Linse bedeutet jedoch nicht eine eEhöhung der Vergrößerung. Viele dieser Lupenleuchten haben einen vollständig verstellbaren Arm, sodass der Leuchtenkopf mit Lupe in die gewünschte Position bewegt werden kann.

Was sind die Vorteile einer Lupenleuchte mit Licht?

Gute Beleuchtung ist für jede Aufgabe unerlässlich, ganz gleich, ob Sie bei Tageslicht, in einem geschlossenen Raum ohne Tageslicht oder bei Dunkelheit im Freien (Wetter, Nachtzeit, usw.) arbeiten. Neben der Reduzierung der Augenbelastung- und ermüdung, sorgt eine gute Beleuchtung in Kombination mit einer Lupe für eine optimale Sicht für die jeweilige Aufgabe. Eine Lupenleuchte mit einem Licht hat in der Regel entweder Leuchtstofflampen, Halogen- oder LED-Glühbirnen oder -Röhren und bietet ein schattenfreies, konstantes Licht, mit geringer Wärmeabgabe für ein angenehmes Arbeiten.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite