Datenschutzerklärung für RS Online

RS Components Handelsges.m.b.H. („RS“) bemüht sich stets um den Schutz Ihrer Daten.
Um zu erfahren, wie Ihre personenbezogenen Daten nach der Registrierung auf der RS Online-Webseite behandelt werden und zu deren Nutzung, lesen Sie bitte die nachfolgende Datenschutzerklärung, wenden
Sie sich an einen Mitarbeiter unseres Kundenservice oder nehmen Sie anderweitig Kontakt mit RS auf.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für personenbezogene Daten, die über DesignSpark, Connected Things, "rsdelivers.com" oder von unserer Muttergesellschaft Electrocomponents plc im Rahmen von Unternehmensaktivitäten erfasst wurden. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen auf den genannten Webseiten.

Welche personenbezogenen Daten erfasst RS?

RS erfasst personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese direkt oder über Ihre Nutzung unserer Webseite bereitstellen, z. B.:

  • Informationen über Sie selbst und das Unternehmen, für das Sie tätig sind, wenn Sie ein Konto bei uns registrieren. Diese können unter anderem Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten, den Namen Ihres Unternehmens und Angaben zum Unternehmen, Informationen zu Ihrer Rolle im Unternehmen enthalten sowie Auskünfte darüber, wie Sie auf die Webseite gestoßen sind.
  • Transaktions-, Rechnungs- und Lieferinformationen, wenn Sie einen Kauf bei uns tätigen oder einen Vertrag für eine unserer Lösungen oder Dienstleistungen abschließen.
  • Aufzeichnungen Ihrer Interaktionen mit uns, z. B. wenn Sie E-Mail-Feedback an unsere Webseite senden, eine technische Frage stellen, ein Problem melden oder uns anderweitig kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Anruf ggf. zu Zwecken der Konformität, Qualität und Mitarbeiterschulungen aufzeichnen.
  • Wenn Sie auf eine unserer Kundenumfragen antworten oder an einem Wettbewerb teilnehmen.
  • Wenn Sie mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter bei einer Messe oder am Kundenstandort interagieren. 
  • Es kann zudem vorkommen, dass wir bestimmte Details dazu speichern, wie Sie unsere Webseite nutzen, beispielsweise von welcher Webseite Sie kamen oder zu welcher Sie gehen, die eindeutige Kennung Ihres Geräts, Ihre IP-Adressen und Ihr Betriebssystem, welche Werbung Sie anklicken, nach welchen Produkten Sie suchen und welche Sie kaufen und welche Informationen Sie herunterladen. Von uns an Sie versendete Werbe-E-Mails können zudem automatisch erfassen, ob Sie die E-Mail erhalten oder geöffnet haben oder ob Sie einen der Links in unserem Werbematerial angeklickt haben. Wir nutzen diese Informationen zur Messung unserer eigenen Leistung, aber auch dafür, unsere Werbebotschaften und Werbung genau auf Sie abstimmen zu können.

Wie verwendet RS meine personenbezogenen Daten?

Je nachdem, wie Sie RS Online verwenden, wie Ihre Interaktionen mit uns verlaufen und welche Berechtigungen Sie uns geben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Um Ihre Bestellung abzuschließen und/oder Ihnen die Services zu liefern, die Sie in Auftrag gaben.
  • Zur Pflege Ihres Online-Kontos bei uns.
  • Um Anfragen oder Beschwerden an unser Kundenservice-Team zu verwalten und zu beantworten.
  • Um auf Grundlage Ihrer Kontoinformationen, Ihrer bisherigen Einkäufe und Ihrer Browsing-Aktivitäten RS Online für Sie zu personalisieren und Ihnen Inhalte zu zeigen, die, wie wir glauben, besonders interessant für Sie sind.
  • Um RS Online zu verbessern und zu pflegen und um seine Nutzung zu überwachen.
  • Für Marktforschung, z. B. können wir Sie kontaktieren, um Feedback zu unseren Produkten und Services zu erfragen.
  • Um Ihnen Marketingbotschaften zu senden und Ihnen gezielte Werbung zu zeigen, wenn Sie uns diesbezüglich Ihre Zustimmung gegeben haben oder wir anderweitig dazu befugt sind.
  • Zu Sicherheitszwecken, um bei Betrug zu ermitteln und, falls erforderlich, um uns selbst und Dritte zu schützen.
  • Zur Wahrung unserer gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen.

Wir berufen uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf folgende rechtliche Grundlagen nach dem Datenschutzgesetz:

  • Da die Verarbeitung für einen Vertragsabschluss mit Ihnen bzw. für Maßnahmen zur Vertragsanbahnung mit Ihnen erforderlich ist (wenn Sie sich für einen Kauf bei uns entschieden haben, nutzen wir beispielsweise Ihre personenbezogenen Daten für die Bearbeitung der Zahlung und zur Erfüllung Ihres Auftrags).
  • Da es im legitimen Interesse von RS und Ihres Unternehmens liegt, wenn Sie Bestellungen im Namen Ihres Unternehmens aufgeben.
  • Da wir Ihr Einverständnis erhalten haben (z. B. wenn Sie eine Anfrage an uns richten, wenn Sie optionale Informationen zu Ihrem Kontoprofil hinzufügen oder wenn Sie dem Erhalt von Marketingmaterial von uns zustimmen).
  • Da es im legitimen Interesse von RS als E-Commerce-Anbieter liegt, unsere Services aufrechtzuerhalten und zu fördern. Wir sind stets bestrebt, mehr über unsere Kunden zu erfahren, um die besten Produkte und Kundenerfahrungen zu bieten. Wir nutzen Informationen über Sie, um Ihre Ansicht von RS Online anzupassen, damit sie in Bezug auf Produkt- und Angebotsplatzierungen interessanter und relevanter für Sie wird.

Wem übermittelt RS meine personenbezogenen Daten?

Für den Geschäftsbetrieb muss RS Informationen an bestimmte ausgewählte Dritte weitergeben:

  • Electrocomponents-Gruppe: RS Components Handelsgesellschaft m.b.H ist Teil einer weltweiten Unternehmensgruppe, deren Muttergesellschaft Electrocomponents plc ist. Weitere Informationen zu Unternehmen der Electrocomponents-Gruppe finden Sie unter www.electrocomponents.com. RS gibt personenbezogene Daten an andere Mitglieder der Electrocomponents-Gruppe weiter, soweit dies für die Unterstützung unserer Services und die Verbesserung unserer Kundeneinblicke erforderlich ist.
  • Dienstleister: Wir stellen Informationen für unsere Dienstleister bereit, die in unserem Auftrag handeln (z. B. Unternehmen, die digitale Marketing-Dienstleistungen wie Produktempfehlungen, statistische Analysen, Einblicke in Geschäfts- und Betriebsabläufe oder Webseiten-Optimierung anbieten) sowie für Dritte in der Lieferkette (z. B. Speditionen, Kuriere und Lieferfirmen). Gelegentlich geben wir personenbezogene Daten auch an unsere Fach- und Rechtsberater weiter.
  • Staatliche Behörden: Bei Bestellungen mit Lieferung außerhalb des Vereinigten Königreichs müssen wir möglicherweise Informationen an die Zollbehörden des Vereinigten Königreichs und des Bestimmungslands mitteilen. Wir dürfen personenbezogene Daten auch an Strafverfolgungsbehörden oder andere Behörden weitergeben, z. B. um einen Betrug zu melden oder um auf eine rechtmäßige Anfrage zu reagieren. Wenn Sie Fernsehgeräte kaufen, werden Ihre Angaben gemäß dem Wireless Telegraphy Act von 1967 an die TV-Lizenzbehörde weitergegeben.
  • Kredit- und Betrugsprüfung: Unter Umständen geben wir Informationen an Kreditauskunfteien weiter und an Dritte, die in der Betrugsbekämpfung und -ermittlung tätig sind.
  • Medien: Von Zeit zu Zeit geben wir möglicherweise aggregierte und anonymisierte Marketingstatistiken an Geschäftspartner weiter oder nutzen diese in Pressemitteilungen, Werbeanzeigen oder veröffentlichten Berichten. Wir würden Sie oder andere Kunden in solchen Pressemitteilungen, Werbeanzeigen oder Berichten nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung persönlich identifizierbar machen.
  • Geschäfts- oder Wertpapierverkauf: Für den Fall, dass wir Geschäftsvermögen verkaufen, werden die personenbezogenen Daten unserer Kunden unter Umständen gegenüber einem potenziellen Käufer offengelegt. In diesem Fall werden wir angemessene Vorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass der Käufer an die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung gebunden ist.

RS kann personenbezogene Daten auch in Fällen offenlegen, in denen wir glauben, dass die Offenlegung zum Schutz von Rechten, Eigentum oder der persönlichen Sicherheit von RS, unseren Kunden, Mitarbeitern oder der Öffentlichkeit erforderlich oder anderweitig gesetzlich zulässig ist.

Wo und wie lang speichert RS meine personenbezogenen Daten?

Die Electrocomponents-Gruppe ist eine globale Unternehmensgruppe, und RS nutzt somit Dienstleister auf der ganzen Welt. Folglich können Ihre personenbezogenen Daten auch in Ländern außerhalb Europas verarbeitet werden, einschließlich in Ländern, in denen Sie möglicherweise weniger Rechte in Bezug auf Ihre Daten haben, als nach lokalem Recht. Wenn wir personenbezogene Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen, stellen wir gemäß geltendem Recht sicher, dass Ihre Persönlichkeitsrechte durch entsprechende Sicherheitsvorkehrungen angemessen geschützt sind. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu diesen Sicherheitsvorkehrungen wünschen.

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie wir sie für die oben genannten Zwecke benötigen, somit hängt diese Zeitspanne von Ihren Interaktionen mit uns ab. Wenn Sie beispielsweise einen Kauf bei uns getätigt haben, werden wir eine Aufzeichnung Ihres Einkaufs für den Zeitraum erfassen, der für Rechnungsstellung, Steuer- und Gewährleistungszwecke erforderlich ist. Wir können auch eine Aufzeichnung der Korrespondenz mit Ihnen speichern (z. B. wenn Sie eine Beschwerde über ein Produkt eingereicht haben), solange dies notwendig ist, um uns vor einem Rechtsanspruch zu schützen. Weitere Informationen zur Lebensdauer von Cookies finden Sie in der Cookie-Richtlinie.

Wenn die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht länger erforderlich ist, werden wir sie löschen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre E-Mail-Adresse aufzeichnen, wenn Sie sich von unseren Marketingmitteilungen abmelden, um sicherzustellen, dass künftig keine Marketing-E-Mails an Sie herausgehen.

Wie schützt RS meine personenbezogenen Daten?

RS Components bemüht sich stets, seinen Kunden ein Höchstmaß an Service und Sicherheit zu bieten und die Webseite wurde speziell im Hinblick auf die Sicherheit konzipiert.

Um die Sicherheit und den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, wann immer Sie Daten übermitteln, verwenden wir die folgenden Sicherheitsmethoden:

  • Die neueste Technologie zur Verschlüsselung und zum Schutz Ihrer Daten für eine sichere Transaktion.
  • Wenn Sie Informationen einreichen, werden diese, soweit möglich, in einem verschlüsselten Format gespeichert. Dies bedeutet, dass Ihre Informationen geschützt und sicher übermittelt werden.
  • Ihre Kontoinformationen bei RS Online und Ihr persönliches Profil bei RS Online sind passwortgeschützt, sodass nur Sie selbst Zugang zu diesen persönlichen Informationen haben. Sie können Ihre Kontoinformationen bei RS Online und Ihr persönliches Profil bei RS Online unter Verwendung Ihres Benutzernamens und Passworts ändern. Wir fragen Sie niemals in einer unaufgeforderten E-Mail oder einem unaufgeforderten Telefonanruf nach Ihrem Passwort.

Wie setzt RS meine personenbezogenen Daten für Marketingzwecke ein?

Sofern Sie sich während der Registrierung Ihres Kontos und Ihres Einkaufs dafür angemeldet und zu einem späteren Zeitpunkt nicht abgemeldet haben, kann RS Ihnen E-Mails senden, Sie anrufen oder Ihnen Nachrichten schicken, um Sie über Produkte und Services von RS zu informieren. Darüber hinaus können wir Ihnen gelegentlich Direktwerbung über Produkte zusenden, die unserer Meinung nach interessant für Sie sein könnten.

Wahrscheinlich sind einige oder alle dieser Werbebotschaften auf Sie zugeschnitten, basierend auf dem, was wir z. B. aus Ihrem persönlichen Online-Profil, Ihren früheren Suchanfragen, Ihrem Browserverlauf auf RS Online sowie Ihrer Kaufaktivität über Sie und/oder Ihr Unternehmen wissen.

Wenn Sie nicht mehr von uns hören möchten, können Sie jederzeit:

  • Ihre Einstellungen in Ihrem Konto im Bereich „Mein Profil – Details aktualisieren“ ändern. Auf diesen haben Sie jederzeit Zugriff über den Link in der Navigationsleiste.
  • E-Mails abbestellen, indem Sie auf den Link in der jeweiligen E-Mail klicken
  • Sich telefonisch unter 02852/505 an uns wenden.

Möglicherweise sehen Sie auch Werbung von RS auf Webseiten von Drittanbietern, unter anderem in sozialen Medien. Diese Werbeanzeigen können personalisiert sein, durch die Verwendung von Cookies (die Ihre Werbeaktivität verfolgen, damit wir Werbung für Kunden bereitstellen können, welche RS Online besucht haben). Wenn Sie eine Werbeanzeige in sozialen Medien sehen, kann dies daran liegen, dass wir das soziale Netzwerk damit beauftragt haben, Nutzern, die dem demografischen Profil unserer Kunden entsprechen, Werbung zu zeigen. Wenn Sie keine individuellen Werbeanzeigen mehr sehen möchten, können Sie die Cookie- und Datenschutzeinstellungen in Ihrem Browser und den betreffenden Webseiten der Drittanbieter ändern.

Wie kann ich meine personenbezogenen Daten abrufen, aktualisieren, korrigieren oder löschen?

Sie können die Daten Ihres persönlichen Profils jederzeit einsehen und bearbeiten, indem Sie auf den Bereich „Mein Profil – Details aktualisieren“ unter „Mein Konto“ klicken. Auf diesen haben Sie jederzeit Zugriff über den Link in der Navigationsleiste.

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen oder andere Probleme beim Zugriff auf RS Online haben, wenden Sie sich bitte unseren Kundenservice unter 02852/505.

Wenn Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben, die Sie nicht über Ihr persönliches Online-Profil lösen können, so wenden Sie sich bitte entsprechend den untenstehenden Angaben an uns. Nach der EU Datenschutz-Grundverordnung haben Sie das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten (einschließlich im maschinenlesbaren Format) sowie auf deren Berichtigung und können deren Löschung verlangen. RS erfüllt alle Anfragen zur Ausübung dieser Rechte gemäß geltendem Gesetz. Bitte beachten Sie, dass es eine Reihe von Einschränkungen für diese Rechte gibt und es vorkommen kann, dass wir Ihrer Anfrage nicht entsprechen können. 

Nach geltendem Recht sind Sie unter anderem berechtigt

  • darüber Auskunft zu erhalten, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien zu erhalten
  • die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen
  • von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken
  • unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen
  • Datenübertragbarkeit zu verlangen
  • die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen
  • bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben

Cookies

RS verwendet Cookies und ähnliche Technologien für die Bereitstellung der Funktionalität von RS Online, zur Verbesserung der Webseite und für die Personalisierung von RS Online. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Kontakt

Fragen zu dieser Datenschutzerklärung richten Sie bitte per E-Mail an: verkauf@rs-components.at.

Sie sind zudem berechtigt, sich bei Fragen oder Bedenken bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten an unseren Datenschutzbeautragten zu wenden:

Herr Uwe Mayer
DH+P Gesellschaft für Unternehmensberatung mbH
Reichertweg 10
63069 Offenbach am Main
Deutschland
Tel.: +49 69 840094-0
Fax: +49 69 840094-93
E-Mail: info@dhp-beratung.de

Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern, um Änderungen von Gesetzen, Richtlinien oder unseren Datenschutzpraktiken in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu berücksichtigen. In diesem Fall und wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Ihnen eine neue oder aktualisierte Erklärung zukommen lassen und Ihnen mitteilen, inwiefern sich die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ändert, und, falls erforderlich, Ihre Einwilligung für die weitere Verarbeitung einholen.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt im März 2020 aktualisiert.