Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Staubsauger

Bodenstaubsauger sind Geräte, die zum Reinigen von Fußböden und anderen Materialien wie Hartböden, Teppichböden und Polstermöbeln durch Saugen bestimmt sind. Sie saugen Staub, Schmutz und andere kleine Partikel an. Sie werden im englischen Sprachraum häufig als Hoover bezeichnet, der Name einer Marke, die im 20. Jahrhundert eine beliebte Produktreihe von Staubsaugern hatte. Mehr Informationen auch rund um die Saugleistung finden Sie auf den Datenblättern.

Welche Arten von Staubsaugern gibt es?

  • Handstaubsauger verfügen in der Regel über einen größeren Kopf, der eine größere Fläche abdeckt und somit ideal für große Teppichböden geeignet ist. Durch ihre Größe haben sie meist ein größeres Volumen und müssen nicht so häufig ausgeleert werden. Handstaubsauger eignen sich eher für den längeren Einsatz, da ständiges Bücken vermieden wird und Rückenproblemen vorgebeugt wird.
  • Zylinderstaubsauger sind für die Reinigung kleiner und schwer zu erreichender Bereiche geeignet. Durch den Griff wird die Reichweite erhöht. Handstaubsauger sind jedoch meist leistungsstärker. Zylinderstaubsauger eignen sich ideal für Zuhause, da sie dank ihrer kleinen Größe leicht zu verstauen sind.
  • Nass-/Trockensauger haben den Vorteil, sowohl nasse als auch trockene Ablagerungen einsaugen zu können. Diese sind in Industrieumgebungen besonders beliebt, in denen Sie unter Umständen sowohl verschüttete Flüssigkeiten als auch Staub/Schmutz reinigen müssen. Diese Arten von Staubsaugern werden als Multibodenreiniger angesehen.
  • Akku-Staubsauger können in Größe und Leistung variieren. Da sie kabellos sind, sind sie oft akkubetrieben und wiederaufladbar. Ein kabelloser Staubsauger ist ideal für den mobilen Einsatz, da Sie die Stecker nicht in verschiedene Steckdosen stecken müssen, während Sie sich bewegen. Akku-Sauger sind oft viel kleiner als andere Geräte. Sie sind in der Regel akkubetrieben und enthalten einen kleinen Staubbeutel oder -kasten. Sie sind ideal für den schnellen Einsatz in kleinen Bereichen.

Sind beutellose Staubsauger besser als Beutelstaubsauger?

Staubsauger gibt es entweder mit oder ohne Beutel. Bei Staubsaugern mit Beuteln wird der angesaugte Schmutz in einem separaten Beutel gesammelt. Dieser Beutel ist austauschbar und muss gewechselt werden, wenn er voll ist. Staubsauger ohne Beutel sammeln den Schmutz in einem Behälter oder einer Kammer. Der Schmutz wird direkt aus dem Staubsauger geleert. Der Vorteil ist, dass Sie keine zusätzlichen Beutel kaufen müssen. Es gibt jedoch mehr Teile bei einem beutellosen Staubsauger, z. B. Filter.

Warum RS Components?

RS Components bietet eine Reihe von Staubsaugern von führenden Herstellern. Dazu gehören Staubsauger und Fenstersauger selbstverständlich aus unserem Eigenmarke Sortiment RS Pro, Kärcher, Staubsauger von Bosch sowie Numatic (Henry Hoover, Hetty Hoover).

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite