Teile-Nr.

Hydraulikspreizer

Hydraulikspreizer sind hydraulische Werkzeuge, die für Arbeiten mit kleinem Zugangsabstand oder bei Arbeiten in der Höhe ausgelegt sind. Mit einer beeindruckenden Spreizkraft von 10000 psi auf Knopfdruck ist das System einfach zu bedienen und reduziert den physischen Bedarf auf ein Minimum.

Wie funktionieren Hydraulikspreizer?

Die beiden Arme des Spreizers werden hydraulisch getrennt oder gespreizt. Wenn sie zusammenkommen, bilden sie eine schmale Spitze, die ideal für Arbeiten in begrenzten oder engen Spalten, z. B. zwischen Fahrzeugplatten, geeignet ist. Aufgrund des Verriegelungskeildesigns können alle Arbeiten sicher und ohne Beschädigung oder Ausfall des Hydrauliksystems ausgeführt werden.

Anwendungen

Hydraulikspreizer werden am häufigsten bei Rettungseinsätzen eingesetzt, um die Türen von Fahrzeugen zu trennen, die an einer Kollision beteiligt sind. Sie können auch für die Wartung schwerer Geräte, den Austausch von Metalldichtungen und zahlreiche andere Anwendungen eingesetzt werden. Einige Spreizer verfügen über eine hydraulische Spreizkraft von über 7 Tonnen.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite