Kürzlich gesucht

    Europlatinen

    Europlatinen sind ein europäisches Standardformat für Leiterplatten (Platinen), die in einen standardisierten Baugruppenträger gesteckt werden können. Das Europlatinen-Format wird in vielen Branchen eingesetzt, einschließlich Betriebsausstattung, Computergeräte, industrielle Steuerungen, Militär und vielen mehr. Zudem sind Leiterplattenabdeckungen erhältlich, die zum Schutz von Leiterplatten und den daran befestigten Komponenten vor Beschädigung entwickelt wurden.

    Europlatinen sind ein mechanisches System und definieren nicht den zu verwendenden Steckverbinder oder die Signale, die Steckverbinderkontakten zugewiesen sind. Die Steckverbindersysteme, die häufig mit den Europlatinen-Architekturen verwendet werden, umfassen den ursprünglichen DIN 41612-Steckverbinder, der ebenfalls als IEC 60603.3 standardisiert ist. Die beliebteste Größe der Europlatinen ist eine Einheitsgröße, aber es sind 2 weitere auf dem Markt erhältlich.

    Arten von Europlatinen

    Sie sind austauschbar, und es ist nicht erforderlich, das gesamte Befestigungssystem zu ändern oder auszutauschen, um neue Hardware aufzunehmen. Die verschiedenen Größen:

    • Einzelne Größe (100 mm x 160 mm x 1,6 mm)
    • Doppelte Größe (233,4 mm x 160 mm x 1,6 mm)
    • Halbe Größe (100 mm x 80 mm x 1,6 mm)

    Wie funktionieren Leiterplattenabdeckungen?

    Leiterplattenabdeckungen dienen dem Schutz der Bestückungsseite einer Leiterplatte vor Schäden durch Stöße oder Verunreinigungen. Außerdem verleihen diese Abdeckungen der Schaltung ein angenehmes Äußeres. Die Leiterplattenabdeckungen verfügen normalerweise über Perforationen in jeder Ecke, an denen sie sicher an der Platine befestigt werden können. Leiterplattenabdeckungen gibt es für nahezu alle Leiterplatten. Für ein konkretes Projekt muss jedoch die entsprechend geeignete Abdeckung ausgewählt werden.

    Arten von Leiterplattenabdeckungen

    Die Auswahl einer Leiterplattenabdeckung hängt davon ab, welche Art von Leiterplatten abgedeckt werden soll. Leiterplattenabdeckungen sind in verschiedenen Größen erhältlich. Einige Abdeckungen verfügen über Ausschnitte, damit sie über die Leiterplatte passen und dabei bestimmte Abschnitte für einen leichten Zugang unbedeckt lassen. Zudem gibt es Abdeckungen mit einer isolierenden Beschichtung in der Innenseite und einer leitfähigen Außenbeschichtung. Solche Abdeckungen sind meist antistatisch und verhindern den Aufbau statischer Elektrizität.

    Weitere Informationen finden Sie in den jweiligen Datenblättern, die Sie auf den Produktseiten finden.

    Filter
    Sortieren nach
    0 Produkte
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite