Microchip LoRa-Modul RN2483-I/RM101 LoRaWAN™ Klasse A UART

  • RS Best.-Nr. 880-6821
  • Herst. Teile-Nr. RN2483-I/RM101
  • Hersteller Microchip
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Informationen zur Produktgruppe

RN2483 LoRa Sub-GHz-Transceiver-Module mit großer Reichweite

Das Microchip RN2483 LoRa™ Transceiver-Modul mit großer Reichweite bietet Entwicklern eine leicht zu bedienende LoRaWAN™ Lösung für das Internet of Things (IoT), die das Klasse-A-Protokoll erfüllt, und für Maschine-Maschine-Anwendungen (M2M), bei denen Datenübertragung mit geringer Leistungsaufnahme erforderlich ist. Das RN2483 integriert einen Basisband-Controller und einen API-Prozessor, was die Integration von LoRa™ Technology in Produkte vereinfacht.

Allgemeine Merkmale

Integrierter LoRaWAN™ Protokoll-Stack der Klasse A
ASCII-Befehlsschnittstelle über UART
Kompakter Formfaktor: 17,8 x 26,7 x 3 mm
SMD-Pads mit Kronenmutter für einfache und zuverlässige Leiterplattenmontage
Firmwareaktualisierung (DFU) über UART
14 GPIO für Steuerung, Status und ADC
Stark integriertes Modul mit MCU, Quarz, seriellem EUI-64 Node Identity EEPROM, Funk-Transceiver mit analogem Frontend und passendem Schaltkreis
Gemäß der europäischen R&TTE-Richtlinie bewertetes Funkmodul

HF-Eigenschaften

433 MHz und 868 MHz Betriebsfrequenz
Programmierbare HF-Kommunikationsbitrate bis zu 300 kbit/s mit FSK-Modulation, 5468 bps mit LoRa™ Technology-Modulation
Hohe Empfängerempfindlichkeit: bis zu -148 dBm
TX-Strom: einstellbar bis zu +14 dBm PA mit hohem Wirkungsgrad
FSK, GFSK und LoRa Technology-Modulation
IIP3 = -11 dBm
>15 km Deckung in Vorortumgebungen, >5 km Reichweite in städtischen Umgebungen

Wireless-Module – Microchip

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Unterstützte Busschnittstellen UART
Versorgungsspannung 3.6V
Abmessungen 17.8 x 26.7 x 3mm
Höhe 3mm
Länge 26.7mm
Betriebstemperatur max. +85°C
Betriebstemperatur min. -40°C
Breite 17.8mm
Nicht mehr im Sortiment