Kürzlich gesucht

    Phoenix VAL-MS/3+0-BE/FM Überspannungsableiter Basis Element 1000 V ac, DIN-Schienenmontage' Schraubmontage, 53.4 x

    RS Best.-Nr.:
    802-8340
    Herst. Teile-Nr.:
    2881803
    Hersteller:
    Phoenix Contact
    Phoenix Contact
    Diese Kategorie anzeigen
    Zurzeit nicht verfügbar, Versand erfolgt sobald lieferbar.
    Add to Basket
    Stück

    Im Warenkorb

    Preis pro 1 Stück

    € 126,15

    (ohne MwSt.)

    € 151,38

    (inkl. MwSt.)

    StückPro Stück
    1 - 9€ 126,15
    10 - 24€ 113,53
    25 - 49€ 102,17
    50 - 99€ 91,96
    100 +€ 82,75
    RS Best.-Nr.:
    802-8340
    Herst. Teile-Nr.:
    2881803
    Hersteller:
    Phoenix Contact
    Ursprungsland:
    DE

    Rechtliche Anforderungen

    Ursprungsland:
    DE

    Informationen zur Produktgruppe

    Steckbarer einpoliger, modularer Überspannungsableiter VALVETRAB®


    Der 2798844 von Phoenix Contact ist ein Überspannungsschutzstecker vom Typ 2. Dieser Stecker wurde zum Schutz von Niederspannungs- oder dreiphasigen Netzteilen in Ihren Anlagen entwickelt. Es verfügt über eine thermische Überwachung, eine einfach steckbare Bauweise, die eine einfache Wartung ermöglicht, eine mechanische Anzeige, die den Status anzeigt, und eine Verdrahtungsbrücke, mit der mehrere Module einfach angeschlossen und am Masseanschluss überbrückt werden können. VALVETRAB bietet L-N- und L-PEN-Schutz.

    Eigenschaften und Vorteile:


    • Typ 2 mit Varistor mit hoher Kapazität für VAL-MS-basiertes Element

    • Für TN/TT-Systeme

    • 230-V-Netzteile gemäß DIN VDE 0100-534

    • Anzeige, um anzuzeigen, ob das Gerät einen Fehler oder eine Beschädigung aufweist

    • Wird parallel am Stromnetz angeschlossen und rastet in symmetrische Profile ein.

    Zubehör:


    Basiselement E 2 - 445-5252, 220-3627


    Überspannungsschutzgeräte, SPDs (DIN-Schiene)


    Die oft als Spannungsspitzen oder Stoßspannungen bezeichneten Überspannungen entstehen häufig durch Schaltvorgänge von Leuchtstofflampen, auslösende Sicherungen oder atmosphärische Entladungen. Die schlimmsten Spannungsspitzen werden in der Regel durch Blitzschläge verursacht und können bis zu 6000 V erreichen, mit Stromstößen von über 3000 A. Die maximale Größe des Durchlassspannungs- und Stromeinschaltstroms hängt von der Position im Verkabelungssystem des Gebäudes ab. BS7671: 2011 Änderung 1 Abschnitte 443 und 534 decken die Risikobewertung ab und bieten Anleitungen zum Schutz von elektronischen Geräten, die Installationsingenieuren folgen sollen. Die umfassendsten Informationen zum Blitzschlag- und Überspannungsschutz stammen aus der Serie BSEN 62305 von Standards.

    Technische Daten des gezeigten Artikels

    EigenschaftWert
    Suppressor TypBasis Element
    Betriebsspannung max.1000 V ac
    MontageartDIN-Schienenmontage' Schraubmontage
    SerieVAL-MS/3+0-BE/FM
    Länge53.4mm
    Tiefe51.5mm
    Höhe99mm
    Abmessungen53.4 x 51.5 x 99mm
    Betriebstemperatur min.-40°C
    Betriebstemperatur max.+80°C
    Zurzeit nicht verfügbar, Versand erfolgt sobald lieferbar.
    Add to Basket
    Stück

    Im Warenkorb

    Preis pro 1 Stück

    € 126,15

    (ohne MwSt.)

    € 151,38

    (inkl. MwSt.)

    StückPro Stück
    1 - 9€ 126,15
    10 - 24€ 113,53
    25 - 49€ 102,17
    50 - 99€ 91,96
    100 +€ 82,75