Eccel Technology Ltd RFID Lesegerät OEM-MICODE-USB (000128), Transceiver OEM-MICODE

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: GB
Informationen zur Produktgruppe

OEM-MICODE-RFID-Lesegerätplatinen

Die OEM-MICODE Lesegerätplatinen sind komplette Lese-/Schreibsysteme für ISO14443A Mifare 1k, Mifare 4k, Ultralight und ICODE. Die Platinen verfügen über eine integrierte Leiterbahnen-Antenne, LEDs, eine serielle TTL-Schnittstelle und eine E/A-Schnittstelle. Ebenfalls auf der Platine enthalten sind Netzteilfilterung, Antennenabgleich-Kondensator und LEDs für die optische Anzeige der Kartenakzeptanz. Der J2-Steckverbinder ermöglicht zudem die Neuprogrammierung der OEMMICODE-Platine mit kundenspezifischer Firmware.
Zwei Versionen sind erhältlich:
RS232-Steckverbinder, erfordert 5 V-Netzteil (Best.-Nr. 1262182)
USB mit USB-Bus für Netzteil (RS 1262181)

Leistungsmerkmale:

• Vollständiges „Plug-and-Go“-RFID-Lese-/Schreibsystem • Integrierte Leiterplattenantenne, LEDs, RS232- oder USB-Schnittstelle
• Unterstützt Mifare 1k, Mifare 4k, Ultralight und ICODE (einschließlich kontaktloses Lesen/Schreiben auf Mifare
ProX, SmartMX / JCOP-Karten)
• Durchschnittlicher Stromverbrauch bis zu lediglich 100 μA selbst bei voller Aktivität
• Hilfsausgang-Optionen für die automatische Datenausgabe als serielles oder Wiegand-Protokoll

Hinweis

DESFire- und Mifare PLUS-Karten werden nur zur Seriennummererfassung unterstützt.

RFID – Eccel

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Baugruppentyp Lese-/ Schreibgerät
Unterstützte Busschnittstellen USB
Versorgungsspannung 5V
Serie OEM-MICODE
Länge 75mm
Breite 50mm
Voraussichtlich ab 30.4.2020 verfügbar.
Preis pro 1 Stück
38,77
(ohne MwSt.)
46,52
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 38,77