Testec Tastkopf TT-HVP15 HF, 50MHz 1:1000, Serie HVP

  • RS Best.-Nr. 366-9141
  • Herst. Teile-Nr. TT-HVP15 HF
  • Hersteller Testec
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: TW
Informationen zur Produktgruppe

Hochspannungs-Messspitze Testec 15 kV

Hochspannungsmessspitze, Typ 1000:1-Spannungsteiler
BNC-Anschluss und Massekabel mit Abgreifklemme
Einschraubbare Spitze und einschraubbarer Haken
Zugelassen nach EN61010-1 und EN61010-2-031

Hinweis

Dieses Produkt ist für den Einsatz bei Instrumenten mit permanenter Masseverbindung konzipiert

Zulassungen

TÜV

TESTEC

Die passive Oszilloskopsonde TESTEC-Hochspannungs-Teiler ist ein Zubehör für den Einsatz mit analogen oder digitalen Oszilloskopen mit einem Eingangswiderstand von 1 MOhm und einer Nenneingangskapazität zwischen 15 pF und 30 pF. Der 1000:1-Teiler erweitert die Spannungsmessfähigkeit um 15 kV dc oder 10 kV eff.
Hinweis:
Dieses Produkt ist für den Einsatz mit Instrumenten mit permanenter Erdungsverbindung vorgesehen.

Eigenschaften und Vorteile

• Bandbreite beträgt DC bis 50 MHz (-3 dB)
• Dämpfung ist 1:1000
• Die Anstiegszeit beträgt 7 ns
• Die Eingangsimpedanz beträgt 100 MOhm ll1pF auf jeder Seite zur Erde
• Gleichtakt-Spannungsbereich beträgt 10 kV
• Die zerstörungsfreie max. Eingangsspannung beträgt 15 kV oder 10 kV eff
• Kompensationsbereiche zwischen 15 pF und 30 pF
• BNC-Anschluss und Erdungs-Krokodilklemme
• Einschraubspitze und Einschraubhaken im Lieferumfang enthalten

Zertifizierungen

• EN61010-1-Zulassung
• zugelassen gemäß EN61010-2-031
• TÜV-Zulassung
• CAT

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Prüfsonden Typ Passiv
Dämpfung 1:1000
Bandbreite 50MHz
Gleichtakt-Spannungseingang max. 10kV
Steckertyp BNC
Modellnummer TT-HVP15 HF
Sicherheitsniveau Kat.I
Serie HVP
Anstiegszeit 7ns
Nicht mehr im Sortiment