FLIR TG167 Infrarot Thermometer, Max Temperatur -25°C, ±1,5 °C, 312g, Celsius, Fahrenheit

  • RS Best.-Nr. 922-8761
  • Herst. Teile-Nr. TG167
  • Hersteller FLIR
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: CN
Informationen zur Produktgruppe

FLIR TG167 berührungslose Punktthermometer

Der TG167 wurde speziell für die elektrische Inspektion in Innenräumen entwickelt und schließt die Lücke zwischen Infrarot-Thermometern mit einem Messpunkt und den Wärmebildkameras von FLIR. Heiße und kalte Stellen in Schaltkästen, Schränken, Steckverbindern und Drähten lassen sich mit hochwertigen Bilddetails leicht erkennen. Berührungslose Messungen ermöglichen eine sichere und zuverlässige Erfassung der Oberflächentemperatur. Bilder können gespeichert und zur Berichterstellung heruntergeladen werden. Verwenden Sie dazu die microSD-Karte mit 8 GB oder das mitgelieferte USB-Kabel.

Mit einem großen 2,02 TFT-LCD-Display können Sie Temperaturmessungen einfach aufzeichnen, die Hotspots sofort finden und blinde Rätselraten vermeiden. Diese Laserthermometer/Wärmebildkamera ist robust und zuverlässig in rauesten Umgebungen und hält einem Fall aus 2 m Höhe stand.

Eigenschaften und Vorteile:

• -25 °C bis +380 °C Temperaturbereich
• 24:1-Spot-Verhältnis
• 80 x 60 Pixel
• 9 Hz Bildfrequenz
• Zweifaches umlenkendes Laserthermometer für den Bereich der Infrarot-Temperaturmessung
• Ausgestattet mit dem Mikrothermometer Lepton®

Häufig gestellte Fragen

Sind Infrarot-Thermometer gefährlich?
Infrarot-Thermometer sind nicht schädlich, sie geben keine Strahlung ab, sondern messen sie nur wie eine Digitalkamera.

Wie genau sind IR-Thermometer?
Die meisten IR-Thermometern verfügt über eine Messbereichsfehler-Spezifikation, die deren bestmögliche Genauigkeit angibt. Die gemessene Oberfläche kann sich ebenfalls auf die Genauigkeit auswirken. Reflektierende Objekte führen zu niedrigeren Messungen als die tatsächliche Temperatur, während nicht-reflektierenden Oberflächen höhere Messwerte verursachen. Der Emissionsfaktor einer Oberfläche gibt an, wie wirksam sie bei der Abgabe von Wärmestrahlung ist, weshalb einige IR-Thermometer einen einstellbaren Emissionsfaktor haben.
Das Verhältnis aus Abstand zu Messfleck ist für das Erhalten genauer Temperaturmessungen äußerst wichtig; wenn sich ein Infrarot-Thermometer zu dicht an der Zielfläche befindet, kann sich Wärme im Gerät aufstauen. Dies kann zu falschen Messwerten oder zur Beschädigung der Temperatursensoren führen, weshalb es von zentraler Bedeutung ist, immer die Richtlinien des Herstellers zu befolgen.

Geliefert mit

Handgelenkschlaufe, 8 GB microSD-Karte, Netzteil mit separatem USB-Kabel und gedruckte Dokumentation

Wärmebildkameras

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Temperaturmessung absolut Max. +380°C
Temperaturskala Celsius, Fahrenheit
Absolute Mindesttemperaturmessung -25°C
Abstandsverhältnis zum Messfleck 24:1
Genauigkeit max. ±1,5 °C
Modellnummer TG167
Auflösung 80 x 60 Pixel
Datenspeicherung Ja
Länge 186mm
Breite 55mm
Höhe 94mm
Abmessungen 186 x 55 x 94mm
Gewicht 312g
Voraussichtlich ab 16.1.2020 verfügbar.
Preis pro 1 Stück
359,00
(ohne MwSt.)
430,80
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 359,00