Amprobe IR-750 Infrarot Thermometer, ±1,8 %

  • RS Best.-Nr. 794-3169
  • Herst. Teile-Nr. IR-750-EUR
  • Hersteller Amprobe
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: CN
Informationen zur Produktgruppe

Amprobe IR-750 Infrarot-Thermometer

Die Serie IR-700 ist ein leistungsstarkes Diagnosewerkzeug für HLK/R, industrielle, elektrische, automotive, Brandschutzanlagen und Qualitätskontrollanwendungen. Dieses zuverlässige und genaue Thermometer verfügt über einen einstellbaren Emissionsgrad für Messungen auf einer Vielzahl von Materialien und Oberflächen.

Als leistungsstarkes Laserthermometer verfügt es über einen Einzelpunktlaser, der eine genaue Zielerfassung mit einem Abstand von 50:1 ermöglicht. Jedes Thermometer dieser Serie verfügt über ein zweifaches LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung, das die Ablesung in dunkleren Umgebungen erleichtert. Dieses Gerät kann als berührungsloses Thermometer und/oder als Kontaktthermometer mit Thermoelementeingang verwendet werden.

Eigenschaften und Vorteile:

• USB-Schnittstelle
• Eingang für Thermoelement
• Speichert bis zu 99 Datenpunkte
• Einstellbare Emissionskonstante
• -50 °C bis 1550 °C Temperaturbereich
• Mindest-Punktgröße von 19 mm

Häufig gestellte Fragen

Sind Infrarot-Thermometer gefährlich?

Infrarot-Thermometer sind nicht schädlich, sie geben keine Strahlung ab, sondern messen sie nur wie eine Digitalkamera.

Wie genau sind IR-Thermometer?

Die meisten IR-Thermometern verfügt über eine Messbereichsfehler-Spezifikation, die deren bestmögliche Genauigkeit angibt. Die gemessene Oberfläche kann sich ebenfalls auf die Genauigkeit auswirken. Reflektierende Objekte führen zu niedrigeren Messungen als die tatsächliche Temperatur, während nicht-reflektierenden Oberflächen höhere Messwerte verursachen. Der Emissionsfaktor einer Oberfläche gibt an, wie wirksam sie bei der Abgabe von Wärmestrahlung ist, weshalb einige IR-Thermometer einen einstellbaren Emissionsfaktor haben.

Das Verhältnis aus Abstand zu Messfleck ist für das Erhalten genauer Temperaturmessungen äußerst wichtig; wenn sich ein Infrarot-Thermometer zu dicht an der Zielfläche befindet, kann sich Wärme im Gerät aufstauen. Dies kann zu falschen Messwerten oder zur Beschädigung der Temperatursensoren führen, weshalb es von zentraler Bedeutung ist, immer die Richtlinien des Herstellers zu befolgen.

Geliefert mit

Software-CD, USB-Kabel, Thermoelementsonde Typ K, Tragetasche, Tragekoffer, Batterie und Bedienungsanleitung.

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Temperaturmessung absolut Max. +1550°C
Temperaturskala Celsius, Fahrenheit
Absolute Mindesttemperaturmessung -50°C
Abstandsverhältnis zum Messfleck 50:1
Genauigkeit max. ±1,8 %
Emissionsvermögen 0.1 → 1, 0.95
Modellnummer IR-750
Auflösung 0,1 °C, 0,2 °C, 1 °C
Datenspeicherung Ja
Reaktionszeit 250 ms
Länge 147mm
Breite 57mm
Höhe 183mm
Abmessungen 147 x 57 x 183mm
Gewicht 345g
2 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
19 weitere lieferbar innerhalb 2 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
273,00
(ohne MwSt.)
327,60
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 273,00