Aim-TTi TG1000 Funktionsgenerator, 10MHz

  • RS Best.-Nr. 707-2853
  • Herst. Teile-Nr. TG1000
  • Hersteller Aim-TTi
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Ausgenommen
Ursprungsland: GB
Informationen zur Produktgruppe

Aim-TTi TG1000 und TG2000 DDS Funktionsgeneratoren, 10 MHz und 20 MHz

Der TG1000/2000 bietet einen Qualitätsfunktionsgenerator mit direkter digitaler Synthese (DDS) zu einem sehr erschwinglichen Preis an. Die DDS erzeugt die Signalformen mithilfe eines Phasenakkumulators, einer Tabelle und eines DAC. Die Genauigkeit/Stabilität der erzeugten Signalform ist mit der des Quarzhaupttakts vergleichbar. Beim richtigen Aufbau bietet der DDS-Generator nicht nur eine außergewöhnliche Genauigkeit und Stabilität, sondern auch eine hohe Spektralreinheit, geringe Phasengeräusche und eine ausgezeichnete Frequenzflexibilität. Der TG2000 wird mit einer RS-232- und USB-Schnittstelle für eine Fernsteuerung aller Gerätefunktionen und für die entfernte Speicherung der Geräteeinstellungen geliefert.

6 Stellen oder 1 MHz Auflösung
Kurzzeitstabilität 1 ppm, Langzeitstabilität <10 ppm/Jahr
Wellenformen: Sinus, Rechteck, Dreieck und positive/negative Impulse
Interner, linearer oder logarithmischer, phasenkonstanter Wobbelmodus, 0,1 Hz bis 20 MHz
Modulationsmodi für Wobbeln, gattergesteuert, AM, FSK und Tonschaltung - integrierter Triggergenerator
5 mV bis 20 mVss Ausgang an 50 Ω oder 600 Ω; mit Multifunktionshilfsausgang
Nicht flüchtiger Speicher für bis zu neun vollständige Gerätekonfigurationen

Sinussignal  
Frequenzbereich 1 MHz bis 10 MHz/20 MHz; Auflösung 6 Stellen oder 1 MHz
Verzerrung <0,3 % THD bis 500 kHz, <-50 dBc bis 1 MHz, <-30 dBc bis 20 MHz
Rechtecksignal und positive/negative Impulse  
Frequenzbereich 1 MHz bis 10 MHz/20 MHz; Auflösung 6 Stellen oder 1 MHz
Anstiegs-/Abfallzeiten <22 ns
Symmetrie Variabel 20 % bis 80 % in 1-%-Schritten
Dreiecksignal  
Frequenzbereich
Linearitätsfehler
<0,5 % bis 30 kHz
1 MHz bis 1 MHz/; Auflösung 6 Stellen oder 1 MHz
Ausgangsspannung  
Sinus/Rechteck/Dreieck 5 mV bis 20 Vss von einer 50 Ω-/600 Ω-Quelle (schaltbar)
Impuls 2,5 mV bis 10 Vss von einer 50 Ω-/600 Ω-Quelle, positive oder negative Impulse bezogen auf die DC Offset-Grundlinie
Genauigkeit und Linearität ±3 % ± 1 mV bei 1 kHz in 50 Ω/600 Ω.
Welligkeit ±0,2 dB bis 500 kHz; ±1 dB bis 20 MHz
Gleichspannungsversatz 2,5 mV bis ±10 V von einer 50 Ω-/600 Ω-Quelle
Interner Wobbelmodus  
Wobbelbreite 0,1 Hz bis 20 MHz; ein Bereich; linear oder logarithmisch; Phase kontinuierlich
Ablenkzeit 20 ms bis 999 s (3 Stellen Auflösungen); ausgelöst oder kontinuierlich
Triggerung und Marker Auslösung über Frontplatte oder entfernte Schnittstelle; veränderlicher Markierungsausgang
Modulation  
Modulationsmodi AM extern; int./ext. Gatter; int./ext. FSK; int./ext. Ton
Triggererzeugung Die Triggersignale können von einem internen Triggergenerator, einer Frontplattentaste, einem externen Eingang oder einer entfernten Schnittstelle erzeugt werden
Aus- und Eingänge  
Ausgänge Netzleitung - 50 Ω/600 Ω. Schaltbar, Aux - Ausgang mit Multifunktionslogik
Eingänge VCA In - Eingang für Amplitudenmodulation; Eingang für externes Triggergatter
Schnittstellen  
RS 232 Veränderliche Baudrate, 19200 max, 9-poliger D-Steckverbinder
USB Entspricht USB 1.1
Allgemein  
Stromversorgung 220-240 V, 110-120 V oder 110 V ±10 % 50/60 Hz;
Installationskategorie II
Größe und Gewicht 260 x 88 x 235 mm 2,0 kg

Normen

Entspricht EN61010-1 und EN61326

Lieferumfang

Netzkabel und ausführliche Anleitungen.

2 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
544,00
(ohne MwSt.)
652,80
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 544,00