Entwicklungskit Programmierbare Logik AES-S6MB-LX9-G MicroBlaze Evaluierungskit Spartan 6 LX9 Microboard FPGA

  • RS Best.-Nr. 768-6086
  • Herst. Teile-Nr. AES-S6MB-LX9-G
  • Hersteller Avnet
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: CN
Informationen zur Produktgruppe

Spartan-6 LX9 Mikroleiterplatte, MicroBlaze

Die preiswerte Mikroleiterplatte Avnet Spartan®-6 FPGA LX9 ist die perfekte Lösung für Entwickler mit Interesse am Erforschen des MicroBlaze™ Software-Prozessors oder von Spartan-6 FPGA im Allgemeinen. Das Avnet-Kit kommt mit mehreren vorbereiteten MicroBlaze "Systemen", wodurch die Benutzer mit der Softwareentwicklung wie mit jedem Standard-Mikroprozessor beginnen können. Das enthaltene Software-Entwicklungskit (SDK) enthält eine vertraute Eclipse-basierte Umgebung zum Schreiben und Debugging von Code. Erfahrene FPGA-Benutzer werden in der Mikroleiterplatte ein wertvolles Werkzeug für allgemeine Prototypenherstellung und Prüfung finden.
Die enthaltenen Peripheriegeräte und die Erweiterungsschnittstellen machen das Kit ideal für eine Vielfalt von Anwendungen. Von einem System, das ein RTOS auf einem Linux-basierten Web-Server ausführt, kann die Mikroleiterplatte Spartan-6 LX9 Ihnen helfen, Ihre nächste Entwurfidee zu validieren.

Spartan-6 XC6SLX9-2CSG324C FPGA
64 MB LPDDR SDRAM
128 MB Multi-E/A SPI-Flash
10/100Ethernet PHY
USB-zu-UART Anschluss
Integrierter USB JTAG Schaltkreis
Zwei 2 x 6 PMOD-Erweiterungsanschlüsse
Einzel-Chip, 3-Schienen-Versorgung mit Betriebsanzeige
Programmierbarer Taktgeber-Chip
Überspannungs- und ESD-Schutz auf USB
Vier LED
4-Bit-DIP-Schalter
Rücksetz- und PROG Drucktasten

Lieferumfang

Mikroleiterplatte Avnet Spartan-6 FPGA LX9, Software ISE® WebPACK® mit Hardware-gebundenen SDK- und ChipScope Pro™ Pro-Lizenzen, Micro-USB und USB-Verlängerungskabeln, gedruckter Dokumentation und Schnellanleitung-Video, herunterladbare Dokumentation und Referenz-Designs.

Ein FPGA ist ein Halbleitergerät, die aus einer Matrix aus konfigurierbaren Logikblöcke (CLBs) bestehen und durch programmierbare Verbindungen miteinander verbunden sind. Der Benutzer bestimmt diese Verbindungen durch die Programmierung eines SRAM. Ein CLB kann einfach (UND-, ODER-Gatter usw.) oder komplex (ein RAM-Block) sein. Der FPGA ermöglicht Designänderungen, auch nachdem das Gerät auf eine Leiterplatte gelötet wurde.

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Speicherprogrammierbare Steuerungstechnologie FPGA
Kit-Klassifizierung Evaluierungskit
Zum Einsatz mit MicroBlaze
Kit-Name Spartan 6 LX9 Microboard
Nicht mehr im Sortiment