Bürkert Durchflussregler, 12 → 30 V dc, Analog, Impulse, Summierer Ausgang, Anschluss Kabelverschraubung

  • RS Best.-Nr. 249-7412
  • Herst. Teile-Nr. 423915
  • Hersteller Bürkert
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: FR
Informationen zur Produktgruppe

Durchflusssensor-Gebermodul – Typ SE35

Das Funktionsprinzip besteht darin, dass bei Durchfluss einer Flüssigkeit durch das Rohr das Schaufelrad im Anschluss (Durchflussadapter S030 – separat erhältlich) in Rotation gerät und eine Messfrequenz in dem Messumformer induziert, die proportional zum Durchfluss ist. Das Gebermodul liefert daraufhin eine Anzeige in verschiedenen Modi.

Bietet eine präzise Kontrolle von neutralen und aggressiven Flüssigkeiten ohne Feststoffe
Die Sensoreinheit wird über eine Bajonettbefestigung mit dem Rohr-Durchflussadapteranschluss verbunden (Durchflussadapter S030 siehe Best.-Nr. 249-7513 (typ.)), der als Schnittstelle für das Modul zum Messen, Überwachen und Regulieren der Flüssigkeit dient
Geber-Anzeigemodi einschl. Durchfluss, Ausgangsstrom, Hauptsummierung, Tagessummierung (und Reset-Funktion)
Anzeige des Durchflusses in Liter/min, Liter/h, m³/min, Gallonen/h und US-Gallonen/h
Modi und Anzeigen können beim Programmieren mit vollständigen Optionen für Einheiten und Zeitmessung angepasst werden, um unbegrenzte Flexibilität zu bieten
Einfache, menügesteuerte Programmierung mit den drei Drucktasten
Parameter im Programmierungsmodus: Sprache, technische Einheiten, K-Faktor (Vorwahl oder durch Endnutzer definiert), Einlernfunktion, Filter und Reset der Hauptsummierung

//media.rs-online.com/t_line/L249740-22.gif
//media.rs-online.com/t_line/LI249740-01.gif
//media.rs-online.com/t_line/LI249741-02.gif

Durchflusssensor von Burkert

Der Burkert Durchflussmessumformer hat einen Ausgangsstrom von 4-20 mA und ein elektrisches Anschlussgerät für Kabelverschraubungen. Er wurde für kontinuierliche Durchflussmessung und Chargensteuerung entwickelt. Er wurde speziell für den Einsatz in neutralen und aggressiven, festen Flüssigkeiten entwickelt. Der Sender besteht aus einer kompakten Armatur und einem Elektronikmodul, das durch ein Bajonett schnell und einfach angeschlossen werden kann. Die Steuerung ist mit einem Kunststofffitting-System (PVC, PP, PVDF) ausgestattet, das die einfache Installation der Sender in alle Rohre von DN15 bis DN 50 gewährleistet. Die Anzeige- und menügeführten Bedienelemente ermöglichen eine kundenspezifische Einstellung aller Messparameter wie mehrsprachig, verschiedene technische Einheiten und kundenspezifische Messbereiche, Lernmodus- Simulationsmodus.

Eigenschaften und Vorteile

• Signalaufnahme durch Coil Induktion - Kunststoff-Schaufelrad
• Einfache Systemintegration durch easy LINK bietet niedrige Betriebskosten
• Einfache Inbetriebnahme durch mehrsprachige, menügeführte Bedienung
• zeigt sowohl Durchflussmenge als auch Volumen an (2 Summierer)
• Simulation: Alle Ausgangssignale ohne echten Durchfluss
• 2 Alarmrelais
• Impulsausgang auf Relaisreed
• Die Versorgung
• Armaturen für alle Standard-Hydraulikanschlüsse erhältlich

Anwendungen

• Durchflussmessung und Dosiersteuerung
• Wasseraufbereitung und Prozesstechnologie
• Überwachung des Kühlwassers
• Industrielle Abwasserreinigung
• Auxiliaranlagen Bewässerung
• Ideale Systemlösungen für reines Wasser und chemisch aggressive Flüssigkeiten

Zertifizierungen

• Schutzart IP65
• EN 175301803
DIN 43650

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Anschluss Kabelverschraubung
Steuerausgang Analog, Impulse, Summierer
Montageart Kompakt
Versorgungsspannung 12 → 30 V dc
Bildschirm LCD 8-stellig
Rohrdurchmesserbereich DN 15 → 50 mm
Betriebstemperatur min. 0°C
Betriebstemperatur max. +60°C
4 lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
Preis pro 1 Stück
631,04
(ohne MwSt.)
757,25
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 631,04