Temperatur- und Druckentlastungsventil 15 mm Quetschanschluss, für Heißwasser, max. 7bar

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: US
Informationen zur Produktgruppe

Vollständiges Druck- und Temperaturentlastungsventil mit Patrone

Alle Druckgefäße von Reliance werden mit einer austauschbaren Membran zur Trennung von Wasser und Luft geliefert, um eine Verunreinigung des Wassersystems, Korrosion des Druckgefäßes oder Druckverlust im Wassersystem zu verhindern.

Druckgefäße werden üblicherweise in gepumpten Systemen verwendet. Beim Start der Pumpe steigt der Druck im Gefäß an. Sobald das Gefäß voll ist und die Pumpe ihren oberen Drucksollwert erreicht hat, schaltet sie sich ab. Wird nun dem System Wasser entnommen, drückt der Luftdruck um die Membran herum das Wasser aus dem Druckgefäß in das System. Sobald die Membran vollständig entleert ist und das System seinen Minimaldruck erreicht hat, aktiviert der untere Drucksollwert die Pumpe, und der Zyklus beginnt von vorn.

Der Zweck dieses Systems besteht darin, ein ständiges Einschalten der Pumpe und ihren durchgängigen Lauf bei Wasserentnahme zu verhindern.

Schutz gegen Temperaturanstieg über 95 °C
Verhinderung von Überdruck
Patrone mit drehbarer Oberseite für einfache Wartung
Verschiedene Druckeinstellungen und verschiedene Sondenlängen

Hinweis

(7948432 kein PTFE), (7948439, 7948448 und 7948457 mit Fühler)

Zulassungen

WRAS

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Anschluss 15 mm Quetschanschluss
Einstelldruck max. 7bar
Temperatur max. +95°C
Zur Verwendung mit Heißwasser
Gender Stecknippel
Gewindegröße 15Zoll
2 lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
Preis pro 1 Stück
68,64
(ohne MwSt.)
82,37
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 68,64