Teile-Nr.

Hydraulik Ventile und Verteiler

In unserem großen Sortiment an Ventilen und Verteilern finden Sie alle möglichen Arten von Regelventilen, Dichtungssätzen und Verteilern von führenden Herstellern. Heutzutage nutzen die meisten Menschen täglich Hydrauliksysteme; Hydraulikventile, Hydraulik-Anschlussplatten, Hydraulikzylinder und Hydraulikpumpen werden in Pkw, Geschirrspülern und Benzinpumpen eingesetzt.

Arten von Hydraulikventilen

Hydraulikventile ermöglichen die Regelung von Durchflussmenge und Druck der Flüssigkeit, während sie durch das Ventil fließt. Dies kann auch als Druckregelungssystem bezeichnet werden. Hydraulik-Anschlussplatten dienen zur Regulierung der Hydraulikflüssigkeit im gesamten System und zur Regelung der Durchflussmengen. Sie bestehen aus einer Reihe von Ventilen, die zu den wichtigsten Bestandteilen eines Hydrauliksystems gehören.

Hier sind die verschiedenen von uns angebotenen Hydraulikkomponenten aufgeführt:

  • Strömungsventil – begrenzt die Durchflussmenge der Hydraulikflüssigkeit durch den Verteiler
  • Wegeventil – ermöglicht die Steuerung des Wegs, den die Hydraulikflüssigkeit nimmt
  • Schieberventil – ein inneres Bauteil in einem Ventilsystem
  • Magnetventil – ein elektromagnetisch betätigtes Ventil, das zum Regeln der Ventilöffnung verwendet wird
  • Monoblock-Ventil – wird in einem aus mehreren Sektionen bestehenden Teil eines Hydrauliksystems verwendet
  • Proportionalventil – kann einen stetig einstellbaren Druck an eine Ausgangsleitung liefern
  • Druckentlastungsventil – dient zur Druckentlastung in Hydrauliksystemen

Bei Verteilern gibt es zwei grundsätzliche Typen: den einteiligen Verteiler, für viel höhere Drücke ausgelegt, und den modularen Verteiler, der Platz spart und nur einen einzigen Hydraulikfilter benötigt.

Anleitungen & Artikel

article1_image

Tipps zur Auswahl, Wartung und Installation von Magnetventilen.

article1_image

Sie haben Fragen zu Elektromechanik? Die DesignSpark Community hilft Ihnen bei weiter!