Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Linearführungsblöcke

Linearführungsblöcke oder Führungsschlitten sitzen in einer Schiene und zusammen bilden diese Komponenten eine Linearführung, die eine Bewegung in eine Richtung ermöglicht. Der Block besteht aus Rollelementen und einem äußeren Mantel und die leichtgängige lineare Bewegung dieser Schlitten führt während des Gleitens zu geringer Reibung entlang der Schiene.

Anwendungen von Linearführungen

Linearführungssysteme bestehen aus der Linearschiene und dem Block und werden im Landwirtschaftssektor, in der Fahrzeugherstellung sowie in der Verpackungs- und Robotikindustrie verwendet.

Merkmale eines Linearführungsblocks

  • Die Blöcke sind einfach zu installieren und wartungsfrei und daher sehr kosteneffizient.
  • Je nach Größe der Schiene stehen verschiedene Wagenlängen und -breiten zur Verfügung.
  • Sie können korrosionsbeständig sein.
  • Es sind Miniaturversionsblöcke erhältlich.
  • Die Materialien bestehen aus Edelstahl und Aluminium.
  • Selbstschmierend
  • Geräuscharm

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite