Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Ringschlüssel

RingschlÜssel sind Handwerkzeuge zum Anziehen und Lösen von Sechskantmuttern oder -schraubenköpfen. Sie bestehen typischerweise aus gehärtetem Chrom-Vanadium-Stahl oder Berylliumkupfer und haben Üblicherweise einen Ring an einem Ende und eine offene Backe am anderen. Unser Angebot umfasst fÜhrende Marken wie Bahco, Eg-Master, Facom, Gear Wrench, Gedore, Stahwille und RS PRO.

Arten von RingschlÜsseln

Die Ringaussparung ist in der Regel eine 6-Punkt- oder 12-Punkt-öffnung und bietet manchmal einen Ratschenmechanismus, der bei minimalem Benutzeraufwand maximale Kraft ausÜbt. RingschlÜssel sind in den meisten metrischen (mm) und zölligen (Zoll) Größen erhältlich, um eine größere Funktionalität fÜr eine größere Bandbreite von Anwendungen zu ermöglichen.

Wie funktionieren RingschlÜssel?

RingschlÜssel basieren auf der physikalischen Stärke der Benutzer, um beim Anbringen des Senkkopfes am Befestigungselement und Drehen im oder gegen den Uhrzeigersinn eine genaue Kraft zu liefern. Je nach Material, aus dem sie hergestellt werden, halten sie oft großen Drehmomenten stand, die auf hartnäckige Befestigungselemente angewendet werden.

Gängige RingschlÜssel

Ratschenende/offenes Ende – Diese Form besteht aus einem RatschenringschlÜssel an einem Ende und einem standardmäßigen offenen Ende am anderen.

Höhensicherer SchraubenschlÜssel – Diese Form hat am Griff einen Ringhaken angebracht, der fÜr Arbeiten in der Höhe sicher an einem Handgelenkgurt befestigt werden kann.

Funkenfreier SchraubenschlÜssel – ideal geeignet fÜr den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen wie Kraftwerken, bei der der Lackherstellung, in Raffinerien, Brennereien, der Brandbekämpfung und der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite