Teile-Nr.

Kompressoren

Verwenden Sie Druckluft-Kompressoren, um intelligenter und schneller zu arbeiten. Unser Sortiment umfasst führende Marken wie CIF, DeWALT, SIP und Welding Star. Luftkompressoren sind wichtige Ausrüstungsteile für alle Werkstätten, Autowerkstätten und Heimwerker.


Wie funktionieren sie?


Luftkompressoren saugen mit einem Gas- oder Elektromotor Luftmengen an und pressen sie auf kleinem Raum zusammen. Dieser Prozess erhöht den Druck, indem das Volumen verringert wird. Die Luft wird dann in einem Auffangbehälter gespeichert und kann für viele Anwendungen verwendet werden.


Wofür wird ein Luftkompressor verwendet?


Zu den häuslichen Anwendungen gehören Airbrushen, Hochdruckreinigung, das Aufpumpen von Reifen, Sandstrahlen, Druckluft-Blaspistolen, und Farbpistolen. Zu den industriellen Anwendungen gehören: Elektrowerkzeuge, Schleifen, Druckluftwerkzeuge, Mahlen, Tauchausrüstung, Druckluftnagler, Lackierereien.


Woher weiß ich ich, welchen Luftkompressor ich brauche?


Kompressoren werden auf zwei Arten gemessen: Pfund pro Quadratzoll (PSI) und Kubikfuß pro Minute (CFM). Diese Messungen bestimmen die Wirksamkeit des Kompressors. Sie müssen ermitteln, welche PSM und CFM Ihre Werkzeuge oder Geräte erfordern.


Falls Sie jeweils immer nur ein Werkzeug vom Kompressor ausführen möchten, müssen Sie das Werkzeug identifizieren, das die höchsten PSI- und CFM-Anforderungen besitzt. Falls Sie jedoch mehrere Werkzeuge vom Luftkompressor aus ausführen möchten, so müssen Sie die PSI und CFMs der einzelnen Werkzeuge addieren.


Da die Luft in einem Tank gelagert wird, wirkt sich die Größe des Tanks auf die Funktionsweise des Kompressors aus. Für Werkzeuge und Geräte, die kontinuierliche Luft benötigen, ist ein größerer Tank besser, da dadurch genügend CFM erzeugt werden kann. Für Werkzeuge, die mit Unterbrechungen verwendet werden, ist ein kleinerer Tank ausreichend.


Die Leistung liegt normalerweise zwischen 1,5 PS und 6,5 PS bei einem Druckluftkompressor. Höhere sind erhältlich, diese werden aber in der Regel nur in Industriebereichen eingesetzt.


Ein- oder zweistufige Kompressoren?


Einstufige Luftkompressoren, auch bekannt als Kolbenkompressoren, haben einen oder mehrere Zylinder. Jeder Zylinder pumpt Luft in den Lagertank.


Zweistufige Luftkompressoren besitzen zwei Zylinder und die Luft wird von einem Zylinder zum anderen gepumpt, gekühlt und dann in den Lagertank geliefert. Diese werden hauptsächlich dort eingesetzt, wo hoher Druck benötigt wird, da sie den doppelten Druck liefern.


Anwendungen


Luftkompressoren werden in Industrie- und Heimwerkeranwendungen eingesetzt.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite