Tastaturen und Mäuse

Wir arbeiten mit einer Reihe weltweit anerkannter Marken wie Logitech und Cherry zusammen, um sicherzustellen, dass unsere umfassende Palette von Tastaturen und Mäusen für den privaten, industriellen und Bürogebrauch die höchsten Qualitätsstandards erfüllt. Wir bieten auch eine Auswahl an erstklassigen Mauspads, Handgelenkauflagen und Tastaturabdeckungen an.

Worauf sollten Sie bei der Auswahl einer guten Tastatur und Maus achten?

Der erste Schritt bei der Auswahl einer Tastatur und einer Maus, die wie gewünscht funktionieren, besteht darin, sich der vielen verfügbaren Optionen bewusst zu sein.

Tastatur

  • Layout: QWERTY ist das standardmäßige britische Tastaturlayout, wobei US-amerikanische QWERTY-Versionen eine ähnliche Anordnung verwenden. AZERTY ist der französische Standard, QWERTZ bezieht sich in der Regel auf für Deutschland optimierte Tastaturen. Wir haben auch Tastaturen für arabische, kyrillische, nordische und japanische Schriftzeichen auf Lager.

  • Anzahl der Tasten: von 64 Tasten bis zu 104+ Tasten, je nach Optionen für numerische Tastenfelder, Steuertastenblöcke und mehreren anderen Variablen. Wenn Sie nur die Grundlagen benötigen, können Sie eine kleinere Tastatur wählen, um Platz auf dem Schreibtisch zu sparen.

  • Design: Ergonomische Tastaturen bieten einen verbesserten natürlichen Komfort und verringern das Risiko von Überanstrengung, während die medizinischen Versionen spritzwassergeschützt sind und vollständig gereinigt werden können (ideal in Reinräumen und medizinischen Laboren). Touchpads ersetzen oder erweitern die Maussteuerung, während numerische Tastaturen für Jobs gedacht sind, die eine umfangreiche Dateneingabe erfordern.

Maus

  • Kabelgebunden oder kabellos: Kabelgebundene Mäuse bieten in der Regel schnellere Reaktionszeiten und höhere Genauigkeit (höhere DPI). Kabellose Mäuse bieten mehr Bewegungsfreiheit und haben kein Kabelgewirr, müssen aber regelmäßig aufgeladen werden.

  • Laser oder optisch Lasermäuse bieten überragende Genauigkeit für Design- und andere Spezialanwendungen. Optische Mäuse für den täglichen Gebrauch sind auf LED-Sensoren angewiesen, um Bewegungen zu erkennen. Für optimale Ergebnisse ist ein flaches, lichtundurchlässiges Mauspad erforderlich.

  • Ergonomie: Mehrere Mausarten, darunter vertikale und Trackball-Mäuse, wurden entwickelt, um eine natürlichere Hand-/Armposition für eine längere Verwendung zu priorisieren.

  • Rechts-/Linkshänder: Während nur sehr wenige Mäuse speziell für Linkshänder konzipiert sind, sind viele für die beidhändige Bedienung konzipiert. Überprüfen Sie die Position häufig verwendeter Tasten und Scrollräder, bevor Sie Ihre Auswahl treffen.
Alle Tastatur- und Mausgarnituren müssen robust und ausreichend haltbar für den täglichen Gebrauch über längere Zeiträume hinweg sein, gleichzeitig jedoch auch komfortabel und benutzerfreundlich genug und genau auf die von Ihnen ausgeführten präzisen Bewegungen angepasst sein.