System-Motorstarter

System-Motorstarter sind Geräte zum Ein- und Ausschalten von >elektrischen Motoren.

Grundsätzlich werden Elektromotoren durch die Einführung eines Stroms gestartet. Allerdings neigen System-Motorstarter dazu, sich mit größeren und komplexeren Elektromotoren auseinanderzusetzen.

Wofür werden System-Motorstarter verwendet?

Elektromotoren werden in einer Vielzahl von modernen Geräten eingesetzt. Moderne Anlasser sind daher in Geräten wie Pumpen, Elektrowerkzeugen und Lüftern zu finden.

Typen von System-Motorstartern

Die wichtigsten Arten von System-Motorstartern sind:

  • Motorstarter zum direkten Einschalten (DOL), die direkt an die Spannungsversorgung angeschlossen werden und dem Motor sofort Volllast bieten
  • Starter mit reduzierter Spannung (Softstarter), die es dem Motor ermöglichen, mit einer niedrigeren Spannung zu starten und diese allmählich zu erhöhen
  • Antriebe mit regelbarer Drehzahl (Frequenzumrichterantriebe), die üblicherweise bei Drehstrommotoren eingesetzt werden und deren Drehzahl und Drehmoment vom Betreiber über verschiedene Spannungs- und Frequenzeingänge verändert werden können.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Ihre aktuelle Kombination von Filtern ergab 0 Treffer. Bitte ändern Sie Ihre Auswahl.