SKF Vibrationssensor, Ø 33,66 x 68,26 mm

  • RS Best.-Nr. 818-6947
  • Herst. Teile-Nr. CMSS 200-02-SL
  • Hersteller SKF
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: US
Informationen zur Produktgruppe

SKF CMSS 200

Die CMSS 200 ist eine preiswerte Gerätezustandsanzeige für die Überwachung von nicht-kritischen Maschinen wie Getrieben, Pumpen, Lüftern, Kompressoren und Motoren. Die Programmierung des CMS 200 erfolgt mit einem Magnetschlüssel zum Setzen von Alarmgrenzwerten, Umschalten zwischen Betriebsarten, Einstellen von Vibrationsgrenzwerten, Einstellen von Temperaturgrenzwerten sowie zum Bestätigen und Rücksetzen von Alarmen. Durch eine frühzeitige Anzeige, dass eine Einheit außerhalb ihrer üblichen Parameter arbeitet, können teure Störungen und Ausfälle vermieden werden, so dass Ausfallzeiten und Wartungskosten reduziert werden.

Die CMS 200 kann in einer von vier Betriebsarten eingerichtet werden:

Schwellenwertmodus

Vergleicht Daten mit einer Anzahl von Standardalarmeinstellungen für Temperatur, Geschwindigkeit und Beschleunigung, die für typische Maschinen bei Geschwindigkeiten von 900 bis 3600 U/min als akzeptabel gelten

Prozentmodus

Die CMSS-2000 zeichnet einen Satz von Messungen auf, die zur Darstellung "normaler" Arbeitsbedingungen verwendet werden. Eine Vielzahl dieser Erfassungen legt die Betriebsgrenze fest, und über diesen Grenzwerten liegende Abweichungen lösen einen Alarm aus.

Überprüfungsmodus

Bei Auslösung eines Alarms wird die Messung erneut vorgenommen, um die Entfernung zu bestätigen. In Verbindung mit einem komplexen internen Algorithmus hilft dies, Fehlalarme zu vermeiden.

Adaptive Alarmierung

Sollte ein Alarm durch eine nur geringe Abweichung ausgelöst werden, überwacht die CMSS 200 den Zustand über einen Zeitraum von bis zu 12 Stunden, bevor ein roter Alarm ausgelöst wird. Wenn die eingestellten Werte übermäßig überschritten werden, löst der Sensor einen roten Alarm ohne Überwachung aus.
Zur Maximierung der Batterielebensdauer verbleibt die MCI im Standby-Modus und wird, wie vom Techniker eingestellt, bis zu 8 Mal über einen Zeitraum von 24 Stunden aktiviert, um Daten anhand voreingestellter Stufen aufzuzeichnen und zu prüfen.

Drei mehrfarbige LEDs zur einfachen optischen Alarmwarnung
10 Hz bis 1 kHz
Montage mit Stehbolzen oder Klebstoff
IP 69 K
3 Jahre Batterielebensdauer
Wird bis zu 8 Mal pro Tag aktiviert, um Messungen durchzuführen
3,6 V nicht auswechselbare Lithiumbatterie
Frühwarnung bei Lagerschäden der Stufe 3 (900 bis 3600 U/min)
Langlebiges Polymer-Gehäuse mit Edelstahlboden

Maschinenzustandsanzeige

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Breite 33.66mm
Tiefe 68.26mm
Betriebstemperatur min. -20°C
Betriebstemperatur max. +85°C
Abmessungen Ø 33,66 x 68,26 mm
6 lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
Preis pro 1 Box zu 2 Stück
433,94
(ohne MwSt.)
520,73
(inkl. MwSt.)
Box(en)
Pro Box
Pro Stück*
1 +
€ 433,94
€ 216,97
*Bitte VPE beachten