PR Electronics Temperatur-Messumformer 16,8 → 31,2 V dc, für Temperatur

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: DK
Informationen zur Produktgruppe

Serie 3000 - Temperatur-Konverter

Temperaturtransmitter der PR Electronics 3000-Serie bieten eine zuverlässige und genaue Umwandlung von Industrieprozesstemperatursignalen in analoge oder digitale Ausgänge. Die einfache DIP-Schaltereinrichtung ermöglicht mehr als 1000 verschiedene vorkalibrierte Temperaturbereichskombinationen. Die Serie 3000 ist kompakt, schnell und einfach zu bedienen. Mit einem schlanken 6-mm-Gehäuse, das außergewöhnliche Leistung und EMV-Festigkeit für spezielle Anwendungen bietet.
Entwickelt und ausgelegt für den Betrieb zwischen -25 °C und +70 °C, womit diese Geräte eine gute Wahl für Anwendungen sind, bei denen sich die Umgebungstemperatur stark ändert, z. B. in Schalttafeln, die an Außenbereichen montiert sind. Diese Sender haben einen niedrigen Temperaturkoeffizienten, der präzise Messungen ermöglicht, selbst wenn das Panel großen Schwankungen der Umgebungstemperatur ausgesetzt ist. Sie können sich weiterhin auf das Ausgangssignal verlassen, ohne Ihr Gerät neu kalibrieren zu müssen.

Eigenschaften und Vorteile

• Hohe Grundgenauigkeit von 0,05 % in allen verfügbaren Signalbereichen
• Alle Geräte wurden getestet, um eine Isolierung von 2,5 kVAC zu gewährleisten und eine ausgezeichnete Störfestigkeit zu bieten
• NAMUR NE21 Burst A-Kriterien
• Übergibt Rapid Änderungen bei Prozessmessungen an Ihre SPS/DCS für eine schnelle und genaue Überwachung kritischer Signale
• Ansprechzeit von< 30 ms für Temperaturmessungen
• Niedriger Temperaturkoeffizient besser als 0,01 % / °C in einem großen Umgebungstemperaturbereich von -25 bis +70 °C für präzise Messungen
• Langjährige Genauigkeit von mehr als 0,1 %/3 Jahren ohne Neukalibrierung

DIP-Schalterprogrammierung

Nach Änderung der DIP-Schalterbereichseinstellungen ist keine Neukalibrierung erforderlich. Wechseln Sie einfach den DIP-Schalter, schalten Sie das Gerät aus und wieder ein, und erhalten Sie den neuen, vorkalibrierten E/A-Bereich. Hart-Programmierung ist für ausgewählte Geräte aktiviert.

Montage

Geräte können sowohl vertikal als auch horizontal montiert werden, ohne dass eine Luftzwischentrennung erforderlich ist. Die Geräte rasten auf einer Stromschiene oder DIN-Schiene ein und lassen sich durch Anheben der unteren Verriegelung leicht lösen.

Hohe Isolierung

Eine sichere galvanische Trennung von 2,5 kVAC sorgt für hohe Störfestigkeit und verhindert Masseschleifen für eine genaue Übertragung des Prozesssignals an Ihr Steuerungssystem.

Gerätestatusanzeigen

Eine LED an der Vorderseite zeigt den Gerätestatus an, z. B. einen Fehler in der Einrichtung, dem Sensor oder der Hardware.

Überspannungs- und Verpolungsschutz

Alle Klemmen halten bis zu ±31,2 V dc stand und sind gegen falsche Versorgungsverkabelung geschützt, um eine sichere, fehlerfreie Installation zu gewährleisten.

DIN-Schienenmontage PR Electronics

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Eingangstyp Temperatur
Versorgungsspannung 16,8 → 31,2 V dc
Betriebstemperatur min. -25°C
Betriebstemperatur max. +70°C
Serie 3102
12 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
Preis pro 1 Stück
90,20
(ohne MwSt.)
108,24
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 90,20