Allen Bradley Guardmaster 440G-TZ Magnet-Sicherheitsschalter 24 V dc Guardlink

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: DO
Informationen zur Produktgruppe

TLS-ZR GD2 / TLS-ZL GD2 Schalter für Magnet-Verriegelungseinheit

TLS-ZR GD2 und TLS-ZL GD2 sind Erweiterungen der vorhandenen TLS GD2-Serie von Verriegelungsschaltern für Schutzvorrichtungen. TLSZR GD2 ist eine Entriegelungseinheit und TLS-ZL GD2 ist eine Verriegelungseinheit. Sie können als Teil eines Schutzvorrichtungs-Verriegelungssystem eingesetzt werden, um die Leistungsstufe "e" gemäß EN/ISO 13849-1 zu erzielen. Sie sind vom TÜV für die Erfüllung von EN/ISO 13849-1 zertifiziert. Von der mechanischen Konfiguration her sind sie identisch mit der vorhandenen TLS-GD2-Serie mit der Ausnahme, dass sie ein zusätzliches RFID-Türziel umfassen, das mit dem mitgelieferten vollständig flexiblen Betätigungselement direkt gekoppelt montiert wird.

Diese Schalter verfügen über integrierte Mikroprozessortechnologie und haben Zweikanal-OSSD-Halbleiterausgänge. Verriegeln/Entriegeln wird durch Verwendung eines Signaleingangs auf Logikebene erzielt. Das RFID-Türziel ist einzigartig kodiert und bietet dem internen Mikroprozessor zusätzliche Türpositionsdaten. Daher schaltet der Mikroprozessor im Falle eines defekten oder fehlenden Betätigungsschlüssels die OSSD-Sicherheitsausgänge ab. Diese zusätzliche Funktionalität ermöglicht das Erzielen von Leistungsgrad "e" gemäß EN/ISO 13849-1, da keine Abhängigkeit von einem Fehlerausschluss für einen defekten oder fehlenden Betätigungsschlüssel besteht.

Bei der TLS-GD2-Serie handelt es sich um formschlüssige, zungenbetätigte Verriegelungs-Sicherheitsschalter an Schutzvorrichtungen, die einen Maschinenschutz verriegeln können, bis die Stromversorgung isoliert ist, und sicherstellen, dass sie isoliert bleibt, während die Schutzvorrichtung offen ist. Der TLS-ZR GD2- und TLS-ZL GD2-Kopf hat zwei Eingangsschlitze und kann gedreht werden, um drei Eingangspunkte für das Betätigungselement zu bieten. Zum Verschließen des ungenutzten Schlitzes wird ein Verschlussstopfen mitgeliefert. Der TLS-ZR GD2 ist ein Entriegelungsschalter. Die Schutzvorrichtung kann nur geöffnet werden, wenn ein Logiksignal auf den Schalter angewendet wird. Anschließend aktiviert der interne Mikroprozessor das interne Magnetventil, das den Drehverriegelungsmechanismus freigibt. Der TLS-ZL GD2 ist ein Verriegelungsschalter. Die Schutzvorrichtung wird verriegelt, wenn ein Logiksignal auf den Schalter angewendet wird. Anschließend aktiviert der interne Mikroprozessor das interne Magnetventil, das den Drehverriegelungsmechanismus einrasten lässt.

Zwei manuelle Entriegelungspunkte mit Sicherheitsschrauben ermöglichen das Entriegeln der Schalter im Notfall. Eine optionale Ausführung mit deckelmontierter Schlüsselentriegelung ist ebenfalls erhältlich. Jeder Schalter hat Halbleiter-OSSD-Sicherheitsausgänge, die in Reihe mit anderen Sicherheitsbauteilen angeschlossen werden können, die ebenfalls über OSSD-Halbleiterausgänge verfügen (z. B. die SensaGuard-Serie von kontaktlosen Schaltern). Eine Betätigungselementführung aus Edelstahl ist montiert, um die Einheit vor Schäden am Betätigungselement aufgrund einer falschen Ausrichtung der Schutzvorrichtung oder aufgrund von Verschleiß zu schützen. Der TLS-Z GD2 bietet Schutz vor eindringenden Medien gemäß IP69K und ist damit geeignet für raue Waschanwendungen, wie sie in der Lebensmittel- und Getränke-, der Pharma- sowie der Solar- und Halbleiterindustrie zu finden sind.

Erfüllt PLe gemäß EN/ISO 13849-1
Halbleiterrelais-OSSD-Ausgangsserie, anschließbar gemäß ISO 14119
Einzigartig kodiertes RFID-Türziel
Einfache QD-Verbindung
Gleiche mechanische Anordnung wie Standard-TLS-GD2
Hohe Schließkraft: 2000 N (450 lb)

Normen

EN 954-1, ISO 13849-1, IEC/EN 60204-1, NFPA 79, EN 1088, ISO 14119, IEC/EN 60947-5-1, ANSI B11.19, AS 4024,1.

Zulassungen

CCC, CE, cULus, TÜV.

Achtung

  • Da Best.-Nr. 890-2985 ein Verriegelungsschalter ist, können Vorkehrungen erforderlich sein, um sicherzustellen, dass es aufgrund von Leerlauffehlern oder Stromausfällen nicht zu einer gefährlichen Situation kommen kann.
Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Serie 440G-TZ
Spannung zum Verriegeln/Entriegeln Verriegelungsfähigkeit
Betätiger inklusive Ja
Betätiger Typ Gerade
Schnittstelle Guardlink
Länge 92mm
Breite 39mm
Tiefe 126mm
Versorgungsspannung 24 V dc
Abmessungen 92 x 39 x 126 mm
Gehäusematerial Kunststoff
Hilfsschalter 1 PNP
Erfüllte Normen EN ISO 13849-1, IEC 60947-5-1, IEC 60947-5-3, IEC 61508, IEC 62061, ISO14119
Sicherheitskontakte 2 PNP
Schutzart IP66, IP69K
17 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
332,00
(ohne MwSt.)
398,40
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 332,00