Allen Bradley Guardmaster 440G-LZ Magnet-Sicherheitsschalter 24 V dc

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: DO
Informationen zur Produktgruppe

440G-LZ Sicherheits-Verriegelungsschalter

Der Guardmaster 440G-LZ von Allen-Bradley ist ein Magnet-Verriegelungsschalter mit einer Nenn-Haltekraft von 1300 N, an Vorrichtungen zum teilweisen Körperschutz verwendet werden kann. Durch die hygienische Ausführung, die Schutzart IP69K und die Teile aus Edelstahl kann dieser Schalter in Nassbereich-Anwendungen in der Lebensmittel- und Getränke-, der Pharma-, und Halbleiterindustrie eingesetzt werden.

Wenn der Verriegelungsbolzen des Schalters in das Betätigungselement ausgefahren und dort erkannt wird, werden zwei OSSD-Halbleiterausgänge aktiviert, die das Öffnen der Schutzabdeckung verhindern. Der Verriegelungsbolzen versucht nur dann auszufahren, wenn das richtige Betätigungselement erkannt wird. Der 440G-LZ Schalter kann als Teil eines Schutzverriegelungs-Sicherheitssystems verwendet werden, um den Performance Level "E" gemäß EN/ISO 13849-1 zu erreichen. Er ist zertifiziert durch den TÜV als konform mit EN/ISO 13849-1 Performance Level "E" für Positions- und Verriegelungs-Überwachung.

Die Semiconductor OSSD-Sicherheitsausgänge des Schalters können mit anderen Sicherheitsbauteilen, die OSSD-Halbleiterausgänge enthalten, in Reihe geschaltet werden. Zwei helle LED an den vorderen Ecken des Gehäuses ermöglichen eine optische Diagnose um 270°. Der Schalter verfügt auch über einen Hilfsausgang sowie eine manuelle Freigabe.

Erweiterte Algorithmen und ein bistabiler Magnet ergeben einen niedrigen Energieverbrauch. Spitzenleistung tritt nur beim Wechseln von entsperrt zu gesperrt (oder umgekehrt) auf. Der bistabile Antrieb verwendet nur minimale Leistung und erzeugt keine Hitze, wenn im gesperrt oder entsperrten Zustand. Die Funktionalität repliziert ein traditionelles Entriegelungs oder Verriegelungsgerät. Als RFID-Betätigungselemente stehen entweder Standard- oder eindeutig codierte Elemente zur Wahl. Der Benutzer kann die Stufe der Betätigungselement-Codierung entsprechend des geschätzten Risikos einer Manipulation auswählen, gemäß den Anforderungen von EN/ISO 14119:2013.

Zugelassen gemäß PLe nach EN/ISO 13849-1 (sowohl für Türposition als auch Schlossüberwachung gemäß EN/ISO 14119)
Halbleiter-Design und überwachte Ausgänge
Skalierbarer Schutz mit eindeutigen oder standardcodierten RFID-Betätigungselementen
Hohe Haltekraft von 1300 N (Fzh)
Energiesparendes umweltfreundliches Gerät, mit einer Leistungsaufnahme von nur 2,5 W
Hygienisches Design und Schutzart IP69K
Entriegelungs- und Verriegelungs-Versionen
Kompakte Bauweise, optimiert für einfache Montage
Unterstützt Hänge- und Schiebe-Schutztüren mit vier Annäherungsrichtungen
Diagnoseinformationen durch zwei gut sichtbare 270° Rundum-LEDs
Halbleiter-OSSD-Ausgängeserie anschließbar gemäß EN/ISO 14119:2013

Normen

EN/ISO 13849-1, EN/ISO 14119, EN/ISO 14119:2013.

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Serie 440G-LZ
Spannung zum Verriegeln/Entriegeln Entriegelungsfähigkeit
Betätiger inklusive Ja
Schnittstelle Guardlink
Betätiger Typ Standardausführung
Leitungseinführung M12
Länge 140mm
Breite 45mm
Tiefe 50mm
Versorgungsspannung 24 V dc
Abmessungen 140 x 45 x 50 mm
Hilfsschalter 1 PNP
Gehäusematerial Kunststoff
Schutzart IP66, IP67, IP69K
Sicherheitskontakte 2 PNP
15 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
Preis pro 1 Stück
256,00
(ohne MwSt.)
307,20
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 256,00