Allen Bradley Guardmaster 440J Zustimmtaster 3-stufig, 2 Öffner, Polyamid Gehäuse

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: JP
Informationen zur Produktgruppe

Freigabeschalter, Serie 440J

Freigabegerät mit manuellem Griff. Unter der Gummimanschette, die Trigger-Schalter genannt wird, hat das Freigabegerät 440J zwei Schalter mit je drei Positionen. Die Kontakte werden geschlossen, wenn das Betätigungselement in der Mitte steht (halb gedrückt). Die Kontakte sind offen, wenn das Betätigungselement in der Ruhestellung (freigegeben) und in der ganz gedrückten Stellung steht. Beim Übergang von der ganz gedrückten Stellung in die Ruhestellung bleiben die Kontakte geöffnet. Der 440J erfüllt die Anforderungen gemäß IEC 60947-5-8:2006, die die Leistungs- und Entwicklungsanforderungen für Freigabegeräte mit drei Positionen beschreibt. Das Modell mit Schließer wird typischerweise als Tipp- oder Reset-Funktion verwendet. Beim Entwurf von Sicherheitssystemen darf eine Tipp- oder Reset-Funktion nur dann verwendet werden, wenn der Trigger-Schalter in der Mitte steht.

2 Öffner, direkt öffnend
Betätigungskraft; Position 2: ca. 15 N, Position 3: maximal 50 N
Kraft direkt öffnend: 90 N
Maximale Schaltspiele pro Stunde: 1200

Hinweis

Grundplatte im Lieferumfang enthalten. Wenn nur die Schalterkontakte benötigt werden, die Halterung 440J-A00N verwenden. Es können Zusatzhalterungen hinzugefügt werden, um verschiedene Anordnungen zu erzeugen. Der Winkel 440J-A01N nimmt den 440K-A11238 (Standard-Betätigungselement) auf, der mit dem Standard-Trojan 6 oder Trojan T15 und dem 440G-A27011 (GD2 Betätigungselement) verwendet wird, die mit den GD2-Verriegelungen verwendet werden. Mit zwei zusätzlichen Schrauben kann der Winkel am 440J montiert werden, um den Schalter horizontal anzubringen. Ein Betätigungselement kann auch für einen senkrechten Betrieb ohne Halterung 440J-A01N montiert werden. Die Befestigungsplatte 440J-A02N hat mehrere vorgebohrte Öffnungen und Gewindebohrungen, um die Montage einer einfachen 440K-MT (MT-GD2) oder 440K-T (Trojan) Verriegelung zu erleichtern. Über vier zusätzliche, durchkontaktierte Bohrungen an den Ecken kann die Platte an einer flachen Oberfläche montiert werden. Das Zubehörteil 440J-A03N wird auf die Grundplatte des Aktivierungsschalters montiert und hat zwei Bohrungssätze, um entweder zwei Standard- oder zwei GD2-Betätigungselemente aufzunehmen. Diese Anordnung wird zusammen mit dem Zubehörteil 440K-A04N verwendet. Das U-förmige 440J-A04N kann zwei Verriegelungen aufnehmen: entweder 440K MT oder 440K-T. Mit der Platte 440J-A03N mit zweifachen Betätigungselementen können insgesamt acht Kontakte, vier pro Schalter, für Sicherheits- und Steuerungssysteme zur Verfügung gestellt werden.

Allen Bradley Guardmaster Sicherheitsabschaltschalter

Der allen Bradley Guardmaster Sicherheitsfreischalter ist ein Handbediengerät der Serie 440J mit Griffausführung. Er verfügt über zwei 3-Positionen-Schalter unter der Gummimanschette, die als Auslöseschalter bezeichnet wird. Die Kontakte des Schalters werden geschlossen, wenn sich das Betätigungselement in der mittleren Stellung befindet (teilweise gedrückt). Ebenso sind die Kontakte offen, wenn sich das Betätigungselement in der Ruhestellung (gelöst) und in der vollständig gedrückten Position befindet. Die Kontakte bleiben jedoch während des Übergangs von vollständig gedrückt zum Lösen offen. Das Modell mit dem Schließer wird in der Regel als Tippbetrieb oder Reset-Funktion verwendet. Dennoch darf das Sicherheitssystem nur dann verwendet werden, wenn sich der Auslöseschalter in der Mittelstellung befindet. Er hat eine Kontaktkonfiguration von 2 Öffner.Hinweis:Die Grundplatte ist im Lieferumfang enthalten. Wenn nur der Betrieb der Schalterkontakte erforderlich ist, verwenden Sie die Halteklammer 440J-A00N. Zusätzliche Zubehörhalterungen können hinzugefügt werden, um verschiedene Anordnungen zu erreichen. Die rechtwinklige Halterung 440J-A01N nimmt den 440K-A11238 (Standard-Betätigungselement) auf, der mit dem Standard-Trojan 6 oder Trojan T15 und dem 440G-A27011 (GD2-Betätigungselement) verwendet wird, das mit den GD2-Verriegelungen verwendet wird. Die rechtwinklige Halterung kann mit 2 zusätzlichen Schrauben am Freigabeschalter 440J für die horizontale Montage montiert werden. Ein Betätigungselement kann auch für den vertikalen Einsatz ohne die Halterung 440J-A01N montiert werden. Die Montageplatte 440J-A02N verfügt über mehrere vorgebohrte und Gewindebohrungen, um die Montage einer einzigen Verriegelung mit 440K-MT (MT-GD2) oder 440K-T (Trojan) zu erleichtern. 4 zusätzliche Durchgangsbohrungen an den Ecken ermöglichen die Montage der Platte auf einer flachen Oberfläche. Das Zubehör 440J-A03N wird an der Grundplatte des Freigabeschalters befestigt und verfügt über 2 Lochsätze zur Aufnahme von 2 Standard- oder 2 GD2-Betätigungselementen. Diese Anordnung wird in Verbindung mit dem Zubehör 440K-A04N verwendet. Der U-förmige 440J-A04N kann zwei Verriegelungen aufnehmen: Entweder 440K-MT oder 440K-T. Insgesamt 8 Kontakte, 4 in jedem Schalter, können für das Sicherheits- und Steuerungssystem über die Platte 440J-A03N mit zwei Betätigungselementen zur Verfügung stehen.

Eigenschaften und Vorteile

Betätigungskraft Position 2: Ca. 15 N, Position 3: 50 N max Direkte Öffnungskraft
90 N Maximale Betätigungsfrequenz
1200 Schaltspiele pro Stunde

Zertifizierungen

Schutzart IP66 IEC 60947-5-8:2006

Freigabeschalter

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Serie 440J
Kontaktanordnung 2 Öffner
Anzahl der Positionen 3
Schutzart IP66
Gehäusematerial Polyamid
Abmessungen 260 x 46 x 58 mm
Tiefe 58mm
Breite 46mm
Länge 260mm
14 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
37 weitere lieferbar innerhalb 2 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
177,00
(ohne MwSt.)
212,40
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 177,00