3M SecureFit 400 Schutzbrille, Linse Klar, kratzfest

  • RS Best.-Nr. 824-5425
  • Herst. Teile-Nr. SF401AF-EU
  • Hersteller 3M
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Informationen zur Produktgruppe


3M™ SecureFit™-Schutzbrille, kratzfest/Anti-Beschlag, klare Gläser, SF401AS/AF-EU

Die 3M™ SecureFit™ 400-Schutzbrille SF401AS/AF EU, schwarz/grünes Gestell, kratzfest/Anti-Beschlag, mit klaren Gläsern, bestehend aus randlosen Gläsern und breiten flexiblen Bügelarmen für festen Seitenschutz und beliebt in Kombination mit Gehörschützern.

Die Bügel verfügen auch über die 3M™ Pressure Diffusion Temple Technology (PDT, Druckdiffusionsbügel-Technologie), die es den Schutzbrillenbügeln ermöglicht, sich auf natürliche Weise an die Kopfgrößen des Einzelnen anzupassen, was dem Träger einen sicheren und bequemen Sitz bietet. Reduziert das Verrutschen durch Kopfbewegungen. Weiche, verstellbare Nasenpolster für eine noch individuellere Passform.


Eigenschaften und Vorteile

Schutzbrille mit 3M™ Druckdiffusionsbügel-Technologie für einen bequemen SitzRundum-Design zur Verbesserung der Passformsicherheit und zum Verhindern von RutschenSteigern Sie den Komfort über den Ohren mit gepolsterten BügelberührungspunktenWeiche, verstellbare Nasenpolster für eine noch individuellere PassformBügelarme in stilvoll auffälliger FarbeLeichtbauweise (19 g)Bietet ausgezeichneten Schutz gegen UV-StrahlungBreite flexible Bügelarme für soliden Seitenschutz und beliebt in Kombination mit Gehörschützern.


Schutz

Polycarbonat-Gläser EN 166:2001 Hochgeschwindigkeitspartikel bei niedriger Energie – F Extreme Temperaturen von –5 °C bis +55 °C gemäß EN 166-2001
UV-Schutz entspricht EN 170:2002
Sonnenblendschutz – Grau, E/A- und blaue verspiegelte Linsen entsprechen EN 172:1994


Häufig gestellte Fragen

Was sind potenzielle Gefahren für die Augen am Arbeitsplatz?

Es gibt eine Reihe von potenziellen Augengefährdungen, die einen Augenschutz erfordern, darunter auch: Strahlung (sichtbares Licht, Wärme- oder Infrarotstrahlung oder Laser).
Projektile (Staub, Beton, Metall, Holz und Kunststoff).
Chemikalien (Spritzer und Dämpfe)
Blutübertragene Krankheitserreger aus Blut oder Körperflüssigkeiten

Können Korrekturbrillen als Schutzbrillen verwendet werden?

Diese beiden sind nicht gleich, die Schutzbrille bietet optimalen Schutz für Ihre Augen bei der Arbeit. Schutzbrillen werden in der Regel aus verschiedenen Materialien oder unterschiedlichen Dicken hergestellt, um dem Aufprall von umherfliegenden Objekten oder Gefahrstoffen standzuhalten.

Korrekturgläser in normalen Brillen haben in erster Linie das Ziel, das Sehvermögen zu korrigieren und bieten wenig bis gar keinen Schutz vor Gefahrstoffen.

Normen

EN166:2001, EN170:2002, EN172:1994

Brillen

Wenn es um Augenschutz geht, müssen zuerst die Risiken erkannt werden (Luftstaub, Partikel, Spritzer usw.), dann ihr Ausmaß (Häufigkeit/Geschwindigkeit der Projektile, Häufigkeit/Heftigkeit der Spritzer). Alle Gläser sind aus Polycarbonat und entsprechen der Norm EN 166-1F.

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Scheibenfarbe Klar
Typ Schutzbrille
UV Schutz Ja
Kratzresistent Ja
beschlagfrei Ja
EN 166 Schutzbrille F, T
Serie SecureFit 400
Rahmenmaterial Edelstahl, PC, TPE
Scheibenmaterial Polycarbonat (PC)
Belüftet Ja
161 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
760 weitere lieferbar innerhalb 2 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
6,41
(ohne MwSt.)
7,69
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 6,41