Relaissockel, zur Verwendung mit Serie IRC

  • RS Best.-Nr. 341-6874
  • Herst. Teile-Nr. S-10
  • Hersteller Releco
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: ES
Informationen zur Produktgruppe

10 A 1-poliger Wechsler, Standardausführung/6 A 1-poliger Wechsler, geschlitzter Kontakt - Serie C10

Relais haben eine Prüftaste, LED-Anzeige und Anzeige durch mechanischen Zeiger als Standardausstattung. Die Prüftaste ist farbcodiert mit zweifacher Funktion, zum Prüfen drücken oder zum Verriegeln anheben. Jedes Relais hat ein abnehmbares Markierungsetikett. Maximale Schaltspannung: 250 Vac, Betriebstemperatur: -20 bis +60 °C.

Robuste Flachstecker für Industrieterminals
Geschlitzt (für Schalten von Niederpegelsignalen) und ungeschlitzte Kontaktversionen erhältlich
DIN-Schienensockel nur 16 mm breit
Kontaktschiene verfügbar

RELECO Relaissockel

Die RELECO DIN-Schienenmontagebuchse verfügt über Terminal- und Schraubklemmen. Er hat einen Terminal Nennstrom von 10 A und eine Nennspannung von 250 V ac. Das Relais mit Sockel wird mit einem einfachen Clip gehalten und ausgeworfen. Dieser Relaissockel wird für Relais der Serie IRC verwendet.

Eigenschaften und Vorteile

• Schraubendrehmoment: 0,7 Nm
• Betriebstemperaturbereiche zwischen -20 °C und 60 °C.
• Zweifach-Funktions-Prüftaste
• Abnehmbares Markierungsetikett
• Robuste industrielle Terminal Klingen

Anwendungen

• Büroausstattung
• Temperaturregler
• Programmierbare Logiksteuerungen

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Spannung 250V ac
Zur Verwendung mit Serie IRC
Zubehör Typ Sockel
389 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
653 weitere lieferbar innerhalb 2 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
4,00
(ohne MwSt.)
4,80
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 - 5
€ 4,00
6 - 11
€ 3,84
12 +
€ 3,69