PWM-Controller Dual-Kanal 0,6 → 5,5 V 6 A LGA 45-Pin 1230 kHz

  • RS Best.-Nr. 847-2810
  • Herst. Teile-Nr. XRP9710EY-F
  • Hersteller EXAR
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: KR
Informationen zur Produktgruppe

Programmierbare Stromversorgungsmodule EXAR XRP9710 und XRP9711

Die Serien XRP9710 und XRP9711 von Exar sind programmierbare Abwärtsreglermodule mit zwei 6-A-Ausgängen.
Das Modul verfügt über einen Schaltregler, Leistungs-MOSFETs, Induktivitäten und Unterstützungskomponenten, wodurch minimale externe Komponenten erforderlich sind. Ein großer Eingangsspannungsbereich (4,75 V bis 5,5 V oder 5,5 V bis 22 V) ermöglicht den Betrieb mit einer einzelnen Stromversorgung über Standard-Stromschienen. Ein großer Eingangsspannungsbereich (4,75 V bis 5,5 V oder 5,5 V bis 22 V) ermöglicht den Betrieb mit einer einzelnen Stromversorgung über Standard-Stromschienen.
Die Gehäuseabmessungen lauten 12 x 12 x 2,75 mm, was die Hälfte anderer entsprechender 6-A-Module für 12 V ist. Die Höhe von 2,75 mm ermöglicht eine Platzierung auf der Platinenrückseite oder unter Kühlkörpern, wo andere Lösungen nicht untergebracht werden können, und dennoch enthalten Sie zwei vollständig 6-A-Abwärtsregler-Leistungsstufen sowie zwei digitale Pulsbreitenmodulations-Controller (DPWM) mit Gate-Treibern.
Das Exar XRP9710 und XRP9711 wurden für den Betrieb bei konstanter PWM-Schaltfrequenz zwischen 500 und 750 kHz entwickelt.
XRP9710 und XRP9711 werden vollständig über eine SMBus-konforme I2C-Schnittstelle gesteuert, was eine erweiterte lokale und/oder Fernrekonfiguration, vollständige Leistungsüberwachung und Berichtserstattung sowie Fehlerbehandlung ermöglicht.
Integrierter Schutz gegen Überspannung, Übertemperatur, Überstrom sowie Unterspannungsabschaltung sorgen für sicheren Betrieb bei anormalen Betriebsbedingungen. Die integrierte Spannungsabschaltung schützt und gewährleistet den sicheren Betrieb bei Überspannung am Ausgang, Übertemperatur, Überstrom und Unterspannung unter anormalen Betriebsbedingungen.

XRP9710 – Zwei 6-A-Ausgänge mit Differenzerkennung
XRP9711 – Zwei 6-A-Ausgänge mit Steuerung für zwei externe Leistungsstufen
LGA-Gehäuse 12 x 12 x 2,75 mm
Großer Eingangsspannungsbereich: 4,75 V bis 22 V
Unterer Bereich: 4,75 V bis 5,5 V
Oberer Bereich: 5,5 V bis 22 V
Ausgangsspannungsbereich: 0,6 V bis 5,5 V
SMBus-konform – I2C-Schnittstelle
Volle Leistungsüberwachung und Berichterstattung
PSIOs für 3 x 15 V + 2 x GPIOs
Volle Unterstützung für Start/Stopp-Abfolgen
Integrierter Schutz gegen Überhitzung, Überstrom, UVLO und Ausgangsüberspannung
Integrierter 5-V-Standby-LDO
Integrierter nichtflüchtiger Speicher
Abgestrahlte Emissionen gemäß CISPR22 Stufe B
Design-Tool PowerArchitect™ 5.1 oder höher

PWM (Pulse Width Modulation) Controllers, EXAR

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
PWM Controller-Typ Step Down
Anzahl der PWM-Ausgänge 2
Eingangsspannung min. 4,75 V
Eingangsspannung max. 22 V
Ausgangsspannung 0,6 → 5,5 V
Ausgangsstrom 6 A
Montage-Typ SMD
Gehäusegröße LGA
Pinanzahl 45
Schaltfrequenz max. 1230 kHz
Ausgangs-Typ Einstellbar
Höhe 2.81mm
Betriebstemperatur max. +125 °C
Länge 12mm
Abmessungen 12 x 12 x 2.81mm
Betriebstemperatur min. -40 °C
Breite 12mm
Nicht mehr im Sortiment