Red Pitaya V1.1, 2-Kanal Board, PC-Oszilloskop, Spektrumanalysator, Funktionsgenerator 50MHz

  • RS Best.-Nr. 901-0302
  • Herst. Teile-Nr. Red Pitaya V1.1
  • Hersteller Red Pitaya
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: SI
Informationen zur Produktgruppe

Digitale Mess- und Steuerungsentwicklungsplatine Red Pitaya V1.1

Die Red Pitaya V1.1 ist eine kleine, rote, Linux-basierte Open-Source-Platine für die Entwicklung von Instrumenten für die Mess- und Regelungstechnik, wobei Anwendungen über Bazaar – den Red Pitaya-Markt – verwendet werden. Zu derartigen Anwendungen gehören ein Oszilloskop, Spektrumanalysator, Funktionsgenerator und Oszilloskop, LCR-Messgerät und Kalibrierungswerkzeuge.

Funktionen und Vorteile der Red Pitaya
•Xilinx Zynq 7010 SoC
•ARM Cortex A9+ FPGA mit 16 GPIOs
•Flexible Konfiguration
•Open-Source-Linux
•"Bazaar"-Anwendungsmarkt
•Remote-Ethernet-Zugriff
•LAN- oder WLAN-Zugriff von jedem Webbrowser über einen Tablet-PC oder PC
•Schnelle analoge Eingänge/Ausgänge
•Digitalsignal-Verlängerungskorridor
•USB-Anschluss
•Micro-USB für Konsole und Netzteil
•Analogsignal-Verlängerungskorridor
•DDR3 RAM 512 MB (4 GB)
•Steckverbinder für die Hintereinanderschaltung
•Micro-SD-Kartensteckplatz
•Kompatibel mit Matlab und LabView
•Die Verwendung des visuellen Programmiertools macht einen leichten und schnellen Versuchsaufbau möglich
•Kann als FPGA-Entwicklungskit oder als SDR-Funkmodul verwendet werden
•Kompatibel mit Windows, Linux und iOS

PC-gestützte Instrumente, Red Pitaya

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Anzahl der Kanäle 2
Bandbreite 50MHz
Oszilloskop Typ USB
Serie Red Pitaya v 1.1
Stromversorgung Micro USB
Zeitbasis min. 4ns/div
Zufalls-Abtastrate 125 MSPS
Modellnummer Red Pitaya V1.1
Vertikalauflösung 14 bit
Betriebstemperatur max. +30°C
Abmessungen 107 x 21 x 60mm
Höhe 60mm
Betriebstemperatur min. +5°C
USB Schnittstelle Ja
Länge 107mm
Breite 21mm
Nicht mehr im Sortiment