Microchip Technology, PIC16C770/P

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Informationen zur Produktgruppe

Die Mikrocontroller-Serie PIC16F von Microchip besteht aus 8-Bit-CMOS-MCUs, die die Microchip-PIC®-Architektur in zahlreichen Stift- und Gehäuseoptionen eingebaut haben, von platzsparenden 14-poligen Geräten bis hin zu 64-poligen Geräten mit großem Funktionsumfang. Jetzt durch Flash-basierte Varianten verdrängt, sind diese Einheiten weiterhin beliebt in älteren Designs. Für neue Anwendungen sollten PIC16F-Varianten in Betracht gezogen werden. Die PIC16C717/770/771-Mikrocontrollerfamilie basiert auf der Mittelbereichsarchitektur von Microchip mit einem 8-stufigen Hardware-Stack und 35 14-Bit-Anweisungen. Diese MCUs bieten bis zu 5 MIPS, bis zu 7 KB Programmspeicher mit einem Datenspeicher von bis zu 256 Byte RAM. Auf der Platine enthalten ist ein RC-Oszillator mit einer Genauigkeit von ±1 %.

35 Anweisungen8-stufiger Hardware-Stack1ECCP-Modul (erweiterte Erfassung/Vergleich/PWM)6-Kanal-A/D-Wandler (ADC) – PIC16C717 mit 10 Bit, PIC16C770/771 mit 12 BitZwei 8-Bit-ZeitgeberEin 16-Bit-ZeitgeberSynchroner serieller Master-Anschluss (MSSP) mit SPI und I2CWatchdog-Zeitgeber (WDT)Reset bei Einschaltung (POR)Zeitgeber für das Einschalten (PWRT)Oszillator, Zeitgeber für die Inbetriebnahme (OST)

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Familie PIC16C
Gehäusegröße PDIP
Montage-Typ Durchsteckmontage
Pinanzahl 20
Gerätekern PIC16C
Datenbus-Breite 8bit
Programmspeicher-Größe 3,5 kB
Grenzfrequenz 20MHz
Programmspeicher-Typ OTP
154 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück (in Stange zu 22)
2,289
(ohne MwSt.)
2,747
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Stange*
22 +
€ 2,289
€ 50,358
*Bitte VPE beachten