Partikelzähler, 0°C bis +50°C

  • RS Best.-Nr. 176-5601
  • Herst. Teile-Nr. 0635 0551
  • Hersteller Testo
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Ausgenommen
Ursprungsland: DE
Informationen zur Produktgruppe

Lux-Sonde von Testo

Für Messungen an Arbeitsplätzen, beispielsweise in Büros oder Produktionsbereichen: Verwenden Sie die Lux-Sonde (mit dem kompatiblen Messgerät) zum Messen der Beleuchtungsstärke.

Zur Bestimmung der Beleuchtungsstärke verwenden Sie die Luxsonde mit dem passenden testo-Multifunktionsmessgerät (bitte separat bestellen).

Eigenschaften und Vorteile

• Intuitiv: übersichtliches Messmenü zur Langzeitmessung und Bestimmung der Beleuchtungsstärke nach der V-Lambdakurve (geeignet für alle gängigen Lichtquellen)
• Präzise: Normkonforme Genauigkeit gemäß DIN EN 13032-1 und Klasse C gemäß DIN 5032-7
• Praktisch: rutschfeste Sondenauflagefläche zur bequemen Positionierung am Messort
• Intelligentes Kalibrierungskonzept
• 0 bis 100000 Lux

Lux-Sonde im Detail

• Die Lux-Sonde ist ideal zur Bestimmung der Beleuchtungsstärke an Arbeitsplätzen. Sie bewertet die Beleuchtungsstärke anhand der V-Kurve, die der Empfindlichkeit des menschlichen Auges bei Tageslicht entspricht. Weiß- oder Warmlicht-LEDs (K< 5000) können ebenfalls ohne Probleme gemessen werden.

• Die Kabellänge beträgt 1,4 m, sodass Sie die Sonde direkt an der Messstelle platzieren und die Messung aus angemessener Entfernung durchführen können. Die Messwerte werden also nicht durch Ihren Schatten beeinträchtigt.

• Das übersichtliche Messmenü für Langzeitmessungen ermöglicht die intuitive Bedienung des Messgeräts. Messwerttrends lassen sich dank der praktischen Eingabe von Messzeit und Messzyklus zuverlässig aufzeichnen.

Intelligentes Kalibrierungskonzept

Sie erhalten hervorragend genaue Messergebnisse mit der digitalen Sonde, da Messunsicherheiten mit diesem Messgerät der Vergangenheit angehören. Sie müssen lediglich die Sonde zur Kalibrierung einsenden – das Messgerät bleibt also im Dauerbetrieb.

Anwendungsgebiete für die Lux-Sonde

Lichtverhältnisse spielen eine wichtige Rolle, insbesondere bei der ergonomischen Beurteilung der Arbeitsplätze. Damit das Licht auch gutes Licht ist, muss die Beleuchtungsstärke bestimmte Mindestwerte erfüllen.

Verwenden Sie die Lux-Sonde für die zuverlässige Prüfung der Beleuchtungsstärke in Büros und Produktionsbereichen, Krankenhäusern, Museen oder Schulen.

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Betriebstemperatur max. +50°C
Länge 110mm
Gewicht 110g
Betriebstemperatur min. 0°C
Abmessungen 110 x 55 x 22mm
Breite 55mm
Höhe 22mm
2 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
Preis pro 1 Stück
290,00
(ohne MwSt.)
348,00
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 290,00