Infrarot-Temperatursensor 16 mm, 1m Kabel, -20°C bis +1000°C CAN-Bus

  • RS Best.-Nr. 133-6337
  • Herst. Teile-Nr. PCAN21
  • Hersteller Calex
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: GB
Informationen zur Produktgruppe

PyroCan-Infrarot-Temperatursensoren

Infrarot-Temperatursensoren der Serie PyroCAN von Calex messen die Temperatur einer Oberfläche und übertragen sie per CAN-Bus mithilfe des Raw-CAN-Protokolls.

Der Sensor kann mit einem Netzwerk mit weiteren PyroCAN Sensoren und anderen Arten von CAN-Geräten verbunden werden. Durch eine konfigurierbare CAN-ID kann er einfach mit einem bestehenden Netzwerk verbunden werden.

Eigenschaften und Vorteile

CAN-Bus-Schnittstelle
Temperaturbereich: –20 °C bis 1000 °C
Raw-CAN-Protokoll
Konfigurierbare CAN-ID
Einstellbarer Emissionsfaktor
Mit 1 m Kabel

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Reaktionszeit 200 ms
Genauigkeit ±1 °C oder ±1 % des Messwerts
Kabellänge 1m
Temperatur erfasst min. -20°C
Ausgangstyp CAN-Bus
Temperatur erfasst max. +1000°C
Durchmesser 16 mm
Anschlussart Kabel
2 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
5 weitere lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
Preis pro 1 Stück
289,28
(ohne MwSt.)
347,14
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 289,28