IEC-Steckverbinder C16A, 250 V ac / 10, Male Gerätesteckverbinder Ohne Schalter

  • RS Best.-Nr. 870-2593
  • Herst. Teile-Nr. 6120.5330
  • Hersteller Schurter
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Informationen zur Produktgruppe

Netzeingangsmodule Serie 6120

Die Geräteeingänge der Serie 6120 wurden entwickelt für Schutzklasse I und eine Stiftnenntemperatur von +155 °C. Sie sind zur Frontplattenmontage vorgesehen, mit einer Auswahl an entweder Einrast- oder Schraubversionen. Sie verfügen außerdem über Löt- oder Schnelltrennkupplungen.

Leistungsmerkmale:
Nennwerte nach IEC: 10 A bei 250 V ac, 50 Hz
Nennwerte nach UL/CSA: 15 A bei 250 V ac, 60 Hz
Durchschlagsfestigkeit: > 2 kV ac zwischen L-N, > 2 kV ac zwischen L/N-PE (1 min/50 Hz)
Zulässige Betriebstemperatur: –25 bis +155 °C
Schutzart: IP 30 gemäß IEC 60529 (Vorderseite)
Schutzklasse: geeignet für Geräte mit Schutzklasse I gemäß IEC 61140
Anschluss: Lötanschlussklemmen oder Schnellverbindungsklemmen
Plattenstärke für Schrauben: max. 8 mm
Plattenstärke Einrasten: 1,5/2,5/3 mm
Material: Thermoplast, schwarz, UL 94V-0 (Gehäuse)
IEC-Steckverbindertyp: C16A gemäß IEC 60320

Normen

UL 498, CSA C22.2 Nr. 42 (für sehr heiße Bedingungen) Stifttemperatur +155 °C, 10 A, Schutzklasse I

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
IEC Steckverbindertyp C16A
Montagetyp Snap-In
Gender Male
Nennstrom 10 (IEC) A, 15 (UL & CSA) A
Gehäuseausrichtung Gerade
Anschlussart Schnellverbinder
Schaltertyp Ohne
Anzahl Sicherungen None
Betriebsspannung 250 V ac
Voraussichtlich ab 5.6.2020 verfügbar.
Preis pro 1 Stück (in Packung zu 50)
1,69
(ohne MwSt.)
2,03
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Packung*
50 +
€ 1,69
€ 84,50
*Bitte VPE beachten