Hot-Swap-Controller LTC4211CS8#PBF, Positivspannung 5 V 1-Kanal SOIC 8-Pin

  • RS Best.-Nr. 178-5391
  • Herst. Teile-Nr. LTC4211CS8#PBF
  • Hersteller Analog Devices
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: MY
Informationen zur Produktgruppe

Hot-Swap-Controller, Linear Technology

Linear Technology bietet eine Serie von Hot-Swap-Controllern mit Stromkreisschutz durch Einschaltstrombegrenzung sowie Fehlerisolierung an. Sie ermöglichen, dass elektronische Leiterplatten und Karten in Backplanes stromführender Systeme gesteckt werden können. Der Hot-Swap-Controller erkennt und steuert das Ein- und Ausstecken der Platinen im Dauerbetrieb. Sie können die Leistung über digitale Messungen der Strom- und Spannungsebenen mittels integrierter ADCs überwachen, die über I2C/SM-Schnittstellen sind. Die Hot-Swap-Controller von Linear Technology verwenden N-Kanal MOSFETs zur Steuerung des Leistungsdurchflusses und ermöglichen damit eine große Bandbreite von Lastströmen und Betriebsspannungen.

Diese Geräte werden häufig in Anwendungen wie den folgenden verwendet:
Racksysteme für Server
Dezentrale Stromversorgungssysteme
Medizinische Systeme, Telekommunikationssysteme
Set-Top-Boxen
Schalter für Hochspannungsseite/Überlastschalter
Schalter/Router

Überwachung, Steuerung und Schutz, Linear Technology

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Hot Swap Controller Typ Positivspannung
Versorgungsspannnung typ. 5 V
Anzahl der Kanäle 1
Schutzschalter-Schwellenspannung typ. 1.236 (Low) V, 1.316 (High) V
Externer Abtastwiderstand Ja
Externer FET N-Kanal
Montage-Typ SMD
Gehäusegröße SOIC
Pinanzahl 8
Fault-Management Auto-Retry, Latched Off
Abmessungen 5 x 4 x 1.5mm
Höhe 1.5mm
Länge 5mm
Betriebstemperatur max. +70 °C
Breite 4mm
Betriebstemperatur min. 0 °C
Voraussichtlich ab 27.2.2020 verfügbar.
Preis pro 1 Stück (in Stange zu 100)
2,529
(ohne MwSt.)
3,035
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Stange*
100 - 200
€ 2,529
€ 252,90
300 +
€ 2,466
€ 246,60
*Bitte VPE beachten