AEC-Q100 Silicon Labs Si7210-B-01-IVR Hall-Effekt-Sensor Linear, ±0,2 mT, SOT-23 5-Pin

  • RS Best.-Nr. 144-1566
  • Herst. Teile-Nr. Si7210-B-01-IVR
  • Hersteller Silicon Labs
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Informationen zur Produktgruppe

Magnetische Hall-Effekt-Sensoren Si7210 I2C

Die magnetischen Hall-Effekt-Sensoren der Serie Si7210 von Silicon Labs besitzen eine I2C-Schnittstelle, die eine vollständige Konfigurierbarkeit des Sensorbetriebs und der Freigabepunkte ermöglicht und eine Messung der magnetischen Feldstärke erlaubt. Der Sensor der Serie Si7210 integriert ein Chopper-stabilisiertes Hall-Element, einen geräuscharmen Verstärker, 13-Bit-ADC und Komparator in einem einzigen kompakten Gehäuse mit I2C-Funktionalität.

• Digitale I2C-Schnittstelle mit 4 auswählbaren Adressen
• Optionaler Ausgang für digitale Alarme
• Optionaler ratiometrischer Analogausgang
• Optionale Manipulationssichere Erkennungsversionen
• Großer Betriebsspannungsbereich von 1,7 bis 5,5 V
• Branchenführende Empfindlichkeit ermöglicht den Einsatz mit größere Luftspalten und kleineren Magneten
• Niedrige Leistungsaufnahme zur Verbesserung der Lebensdauer in batteriebetriebenen Anwendungen
• Kompaktes 5-poliges SOT23-Gehäuse
• AEC-Q100-zertifiziert für den Einsatz in der Automobilindustrie

Die magnetischen Hall-Effekt-Sensoren und Latches der Produktfamilie Si720x von Silicon Labs kombinieren ein Chopper-stabilisiertes Hall-Element mit einem rauscharmen analogen Verstärker, 13-bit-ADC (Analog-Digital-Wandler) und einem flexiblen Komparatorkreis. Die Si720x-Familie umfasst digitale Signalverarbeitung für eine präzise Kompensation von Temperaturen und Offset-Drift. Im Vergleich zu bestehenden Hall-Effekt-Sensoren bietet die Si720x-Familie eine branchenweit führende Empfindlichkeit, die den Einsatz mit größeren Luftspalten und kleineren Magneten ermöglicht.

Hochempfindlicher Hall-Effekt-Sensor
Maximaler BOP-Betriebspunkt/min.
Feldstärke von <1,1 mT
Omnipolarer oder unipolarer Betrieb
Empfindlichkeitsabweichung < ±3 % über die Temperatur
Optionen mit wählbarem Ausgang
Ausgang mit offenem Kollektor
Digitaler Ausgang für hohen/niedrigen Pegel
2-adrige Stromquelle

Hall-Effekt-Sensoren, Silicon Labs

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Magnet-Typ Linear
Montage-Typ SMD
Pinanzahl 5
Magnetsensor Arbeitspunkt min. ±1,1 mT
Magnetsensor Arbeitspunkt max. ±0,2 mT
Arbeitsspannnung min. 1,7 V
Arbeitsspannnung max. 5,5 V
Länge 2.9mm
Breite 1.6mm
Höhe 1.15mm
Abmessungen 2.9 x 1.6 x 1.15mm
Betriebstemperatur min. –40 °C
Betriebstemperatur max. +125 °C
Gehäusegröße SOT-23
Magnetsensor-Hysterese 0,4 mT, 17 % (Digital)
Automobilstandard AEC-Q100
Voraussichtlich ab 5.1.2021 verfügbar.
Preis pro 1 Stück (auf Rolle zu 3000)
0,994
(ohne MwSt.)
1,193
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Rolle*
3000 - 3000
€ 0,994
€ 2.982,00
6000 +
€ 0,939
€ 2.817,00
*Bitte VPE beachten