BAT43 Schottky Diode, 30V / 200mA 5ns, DO-35 2-Pin

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Informationen zur Produktgruppe

Kleinsignal-Schottky-Dioden BAT42/BAT43 von STMicroelectronics

BAT42 und BAT43 von STMicroelectronics sind Kleinsignal-Schottky-Dioden. Sie sind Metall-auf-Silizium-Dioden in einem DO-35-Gehäuse.
Der Hauptunterschied zwischen der BAT42 und der BAT43 besteht in ihren statischen Eigenschaften. Vollständige Informationen entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt.

Wie hoch ist die wiederkehrende Spitzensperrspannung?
30 V

Wie lautet der Lager- und Sperrschichttemperaturbereich?
–65 °C bis +150 °C

Wofür werden sie verwendet?
Die Dioden BAT42 und BAT43 sind für allgemeine Anwendungen konzipiert. Sie verfügen über einen integrierten Schutz vor übermäßiger Spannung, zum Beispiel gegen elektrostatische Entladung.

Dioden und -Gleichrichter, STMicroelectronics

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Diodenkonfiguration Einfach
Dauer-Durchlassstrom max. 200mA
Anzahl der Elemente pro Chip 1
Spitzen-Sperrspannung periodisch 30V
Montage-Typ Durchsteckmontage
Gehäusegröße DO-35
Diodentechnologie Schottky
Diode Typ Schottky
Pinanzahl 2
Maximaler Spannungsabfall 450mV
Spitzen-Sperrspannung Erholzeit 5ns
Durchmesser 1.7mm
Stoßstrom-Grenzwert nichtperiodisch 4A
8000 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück (auf Rolle zu 4000)
0,075
(ohne MwSt.)
0,09
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Rolle*
4000 - 8000
€ 0,075
€ 300,00
12000 +
€ 0,063
€ 252,00
*Bitte VPE beachten