Telemecanique Sensors 9038 Lackierter kaltgewalzter Stahl Mechanischer Wechsler Schwimmerschalter, 230V, Sockelmontage

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: MX
Informationen zur Produktgruppe

Telemecanique Sensors Schwimmerschalter

Der Telemecanique-Schwimmerschalter ist ein mechanischer Schwimmerschalter in Lichtmaschinen-Ausführung mit offenem Tank zur Erkennung des steigenden oder abfallenden Flüssigkeitsstandes. Sein Außengehäuse besteht aus lackiertem kaltgewalztem Stahlmaterial. Die Betriebstemperatur liegt zwischen -22 °F und 220 °F. Er verfügt über einen 4-Öffner-Zweipol-DPST-Kontakttyp (einpoliger Wechsler).

Eigenschaften und Vorteile

• Flüssigkeiten gesteuert - Süßwasser und Meerwasser, Hydrauliköl, korrosive Flüssigkeit
• Betriebsspannung: 230 V (1-phasig) und 475 V (3-phasig)
• Betriebsspannung: 230 V
• Sockelmontage

Anwendungen

• Überwachung der Flüssigkeitsstände

Zertifizierungen

• CSA-zertifiziert
• UL-Zulassung

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Gerätetyp Mechanischer Wechsler
Montagetyp Sockelmontage
Gehäusematerial Lackierter kaltgewalzter Stahl
Betriebstemperatur min. -22°F
Betriebstemperatur max. +220°F
Wechselspannung max. 230 (Single Phase) V, 475 (3 Phase) V
Gleichspannung max. 230V
Serie 9038
40 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
202,00
(ohne MwSt.)
242,40
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 202,00