Entwicklungskit Programmierbare Logik DK-DEV-10M50-A Entwicklungskit MAX 10 FPGA

  • RS Best.-Nr. 906-3924
  • Herst. Teile-Nr. DK-DEV-10M50-A
  • Hersteller Altera
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: TW
Informationen zur Produktgruppe

Entwicklungskit MAX 10 FPGA, Altera

Das Entwicklungskit Altera MAX 10 FPGA ist eine voll ausgestattete Designplattform, die um 50 K Logikelemente (LEs) herum entwickelt wurde. Es ist für die Integration auf Systemebene optimiert und verfügt über einen integrierten ADC, Zweifach-Konfigurations-Flash sowie eine Unterstützung von DDR3-Speicher. Es bietet eine Reihe von Konnektivitätsoptionen einschließlich eines integrierten USB-Blaster II, HDMI-Ausgangs und zweimal Ethernet für industrielle Ethernet-Anwendungen. Das Entwicklungskit MAX 10 FPGA ist eine Prototypenlösung auf Systemebene für Industrie-, Automobil- und Verbraucheranwendungen.

Mit dem Entwicklungskit Altera MAX 10 FPGA können Sie:

– Entwicklung von Designs für das FPGA 10M50D, F484-Gehäuse
– Messung der Leistungsfähigkeit der ADC-Blockumwandlung MAX 10 FPGA
– Verbindung der MAX 10 FPGAs mit DDR3-Speicher bei 300 MHz
– Betrieb von eingebettetem Linux über den Nios II-Prozessor
– Verbindung mit Tochterkarten und Peripheriegeräten über HSMC und Digilent Pmod-kompatible Steckverbinder
– Messung der FPGA-Leistung über die grafische Benutzerschnittstelle (GUI) zur Leistungsüberwachung
– Wiederverwendung der Leiterplatte und des Schaltbilds des Kits als Modell für eigene Designs

Programmierung und Konfiguration
– Integrierter USB-Blaster II (JTAG)
– Optionales JTAG direkt über 10-polige Stiftleiste

Speichergeräte
– 64-Mx16 1 GB DDR3 SDRAM mit Soft-Memory-Controller
– 128-Mx8 1 GB DDR3 SDRAM mit Soft-Memory-Controller
– 512 MB Vierfach-SPI (Serial Peripheral Interface) Flash

Kommunikationsanschlüsse
– 2 x Gigabit Ethernet RJ-45-Anschluss
– Mini-USB2.0 UART
– HDMI-Videoausgang
– Steckverbinder für Universal-Hochgeschwindigkeits-Aufsatzkarte (HSMC)
– 2 x 12-poliger Digilent Pmod-kompatibler Steckverbinder

Analog
– 2 x MAX 10 FPGA ADC SMA-Eingänge
– 2 x 10 ADC-Stiftleiste
– Potenziometereingang zu ADC
– Externer 16-bit-DAC mit SMA-Ausgang

Takt
– 25 MHz einseitige externe Oszillator-Taktquelle
– Taktgenerator Silicon Labs

Lieferumfang
– Mini-USB-Kabel für integrierten USB-Blaster II
– 2-A-Netzteil und Kabel
– Kostenlose Designsoftware Quartus II Web Edition

Vorgestellte Geräte

Ein FPGA ist ein Halbleitergerät, die aus einer Matrix aus konfigurierbaren Logikblöcke (CLBs) bestehen und durch programmierbare Verbindungen miteinander verbunden sind. Der Benutzer bestimmt diese Verbindungen durch die Programmierung eines SRAM. Ein CLB kann einfach (UND-, ODER-Gatter usw.) oder komplex (ein RAM-Block) sein. Der FPGA ermöglicht Designänderungen, auch nachdem das Gerät auf eine Leiterplatte gelötet wurde.

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Speicherprogrammierbare Steuerungstechnologie FPGA
Kit-Klassifizierung Entwicklungskit
Kit-Name MAX 10
6 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
5 weitere lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
Preis pro 1 Stück
176,78
(ohne MwSt.)
212,14
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 176,78