Entwicklungskit Programmierbare Logik 410-346-20 Entwicklungsplatine Arty Z7-20 APSoC Zynq-7000 ARM-Prozessor, FPGA

  • RS Best.-Nr. 136-8071
  • Herst. Teile-Nr. 410-346-20
  • Hersteller Digilent
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Informationen zur Produktgruppe

Arty-Z7-Zynq-7000-Entwicklungsplatine

Die Arty Z7-20 ist eine um das Xilinx Zynq-7000™ All Programmable System-on-Chip (AP SoC) entwickelte Entwicklungsplattform. Die Zynq-7000-Architektur integriert einen Dual-Core-ARM-Cortex-A9-Prozessor mit 650 MHz und FPGA-Logik der Serie Artix-7. Diese Kombination wird von einem leistungsfähigen Prozessor mit einem einzigartigen Satz von Software-definierten Peripheriegeräten und Controllern umgeben. Die Vivado-, Petalinux- und SDSoC-Toolsets liefern jeweils einen Pfad zwischen der Definition des benutzerdefinierten Satzes von Peripheriegeräten und der Bereitstellung der Funktionalität zu einem Linux BS oder „Bare Metal“ “-Programm, das auf dem Prozessor ausführt.

• Xilinx Zynq-7000 (XC7Z010-1CLG400C)

• Prozessor: 650 MHz Dual ARM Cortex-A9-Kern
• Suchtabellen (LUT): 53200
• Flipflops: 106400
• Block RAM: 630 KB
• Taktfrequenzsteuerung-Tiles: 4
• Erhältliche Shield-E/A: 49
• DDR3-Speicher-Controller mit 8 x DMA-Kanälen und 4 x AXI3-Slave-Anschlüssen
• Peripherie-Controller mit hoher Bandbreite: 1G Ethernet, USB 2.0, SDIO
• Peripherie-Controller mit niedriger Bandbreite: SPI, UART, CAN, I²C
• Programmierbar von JTAG, Vierfach-SPI-Flash oder microSD-Karte
• Programmierbare Logik entspricht Artix-7-FPGA-Speicher

Platinenspeicher und Leistung

• Integrierter S43TR16256A-125KBL-DDR3-SDRAM mit 512 MB und 16-Bit-Bus @ 1050 Mbit/s
• Integrierter S25FL128S-Vierfach-SPI-Flash mit 16 MB und einzigartiger EUI-48/64™-kompatiblen Kennung mit 48 Bit
• Steckplatz für microSD-Karte
• Versorgung über USB oder +7 V bis +15 V dc über Klinkenstecker

Systemkonnektivität

• 10/100/1000 Ethernet über RJ45-Steckverbinder
• USB-UART-Brücke über Micro-B-Buchse
• USB-JTAG-Programmierung über Micro-B-Buchse
• USB-OTG PHY (unterstützt nur Host) über USB-A-Buchse

Audio und Video

• HDMI-Empfänger-Anschluss (Eingang)
• HDMI-Quellen-Anschluss (Ausgang)
• PWM-betriebener Mono-Audioausgang über 3,5-mm-Klinkenbuchse

Schalter und LEDs

• Reset- und Benutzerdrucktasten
• 4 x Bedienerdrucktasten
• 2 x Bedienerschiebeschalter
• 4 x Benutzer-LEDs
• 2 x Benutzer-RGB-LEDs

Erweiterungssteckverbinder

• chipKIT/Arduino-R3-Shield-Stiftsockel
• 2 x Standard-Pmod™ 12-polige Steckverbinder

Ein FPGA ist ein Halbleitergerät, die aus einer Matrix aus konfigurierbaren Logikblöcke (CLBs) bestehen und durch programmierbare Verbindungen miteinander verbunden sind. Der Benutzer bestimmt diese Verbindungen durch die Programmierung eines SRAM. Ein CLB kann einfach (UND-, ODER-Gatter usw.) oder komplex (ein RAM-Block) sein. Der FPGA ermöglicht Designänderungen, auch nachdem das Gerät auf eine Leiterplatte gelötet wurde.

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Speicherprogrammierbare Steuerungstechnologie ARM-Prozessor, FPGA
Kit-Klassifizierung Entwicklungsplatine
Kit-Name Arty Z7-20 APSoC Zynq-7000
5 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
5 weitere lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
Preis pro 1 Stück
191,90
(ohne MwSt.)
230,28
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 191,90