Analog Devices AD8317-EVALZ, Logarithmischer Verstärker, Evaluierungsplatine

Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Informationen zur Produktgruppe

Evaluierungsplatine für logarithmischen Detektor AD8317, Analog Devices

Die AD8317-EVALZ von Analog Devices ist eine vollständig bestückte, 4-schichtige Evaluierungsplatine für die Einheit AD8317. Der AD8317 ist ein demodulierender logarithmischer Verstärker, der ein HF-Eingangssignal präzise in ein Ausgangssignal mit entsprechendem Dezibel-Wert umwandeln kann.
Die Platine AD8317-EVALZ wird durch eine einfache Versorgungsspannung im Bereich zwischen 3,0 und 5,5 V versorgt und kann durch Konfiguration des Gegenkopplungswiderstands (offen/kurz) im Controller- oder Messmodus betrieben werden. Die Leistung kann in beiden Modi mithilfe der auf der Platine vorhandenen ohmschen und Filterungsnetzwerke optimiert werden. Die Eingänge sind für den einseitigen Betrieb konfiguriert und bieten eine Breitband-Eingangsimpedanz von 50 Ω. Die Evaluierungsplatine AD8317-EVALZ bietet dem Benutzer außerdem Optionen zur Optimierung der Ausgangsfilter- und Temperaturkompensationsschnittstelle.

HF und Mikrowelle, Analog Devices

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Analogfunktion Logarithmischer Verstärker
Kit-Klassifizierung Evaluierungsplatine
Vorgestelltes Gerät AD8317
7 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
118,47
(ohne MwSt.)
142,16
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 118,47