FLUKE 730 Druckkalibrator, 500psi

  • RS Best.-Nr. 796-1624
  • Herst. Teile-Nr. Fluke -721-3605
  • Hersteller Fluke
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Ausgenommen
Ursprungsland: US
Informationen zur Produktgruppe

Fluke 721-Präzisionsdruckkalibrator

Der Fluke 721-Präzisionsdruckkalibrator mit zweifach isolierten Drucksensoren ist für (eichamtliche) Gasflusskalibrierungsanwendungen ausgelegt, so dass der Benutzer gleichzeitig statische und Differenzdruckmessungen mit einem einzigen Werkzeug durchführen kann. Der 721 kann konfiguriert werden, indem Sie entweder einen Niederdrucksensor von 16 psi (1,1 bar) oder 36 psi (2,48 bar) auswählen und 7 Hochdruckbereiche beliebig hinzufügen: 100; 300; 500; 1000; 1500; 3000; 5000 psi (6; 9; 20; 24,5; 69; 103,4; 200; 345 bar). Benutzer können Temperaturmessungen mit der separat erhältlichen Pt-100 RTD-Sonde Fluke-720RTD hinzufügen (796-1646).

Zwei isolierte Edelstahldrucksensoren mit 0,025 % Genauigkeit
Pt100-RTD-Eingang zur Temperaturmessung (die Sonde ist separat erhältlich)
Misst Signale von 4 bis 20 mA
Die interne Stromversorgung über 24-V-Schleife kann einen Sender unter Testbedingungen mit Strom versorgen
Misst bis zu 30 V dc, prüft Stromversorgungen über 24-V-Schleife
Der Druckmessbereich kann über einen Anschluss an externe Fluke-Druckmodule der Serie 700 erweitert werden
Die Grafikanzeige mit Hintergrundbeleuchtung kann bis zu 3 Eingänge gleichzeitig anzeigen
Speichert 5 Geräteeinstellungen für Abruf und Verwendung

Normen

EN50082-1:1992 und EN55022:1994 Klasse B

Lieferumfang

Messleitungen, Tasche, AA-Batterien (x4), Handbuch, nachverfolgbares Kalibrierungszertifikat

1 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
2.029,00
(ohne MwSt.)
2.434,80
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 2.029,00