AEC-Q200 KEMET MPLCV Drosselspule mit Metalllegierung-Kern, 4,7 μH / ±20% 6.3 A, 10.5 A

  • RS Best.-Nr. 180-9270
  • Herst. Teile-Nr. MPLCV0654L4R7
  • Hersteller KEMET
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Ursprungsland: CN
Informationen zur Produktgruppe

Die MPLCV-Induktivitäten aus Metallverbundwerkstoff von KEMET sind ideal für DC/DC-Schaltnetzteile für den Einsatz in der Automobilindustrie. Die Kombination aus Kernwerkstoff aus Verbundwerkstoff und rundem Draht ermöglicht die Verwendung dieser Induktivitäten in Anwendungen mit hohen Schaltfrequenzen und Anwendungen, bei denen die Effizienz wichtig ist.

Pulver aus Metallverbundwerkstoff
Betriebstemperatur bis zu +155°C
Starkstrom
Niedriger DCR
Geringer akustischer Lärm
Geringe magnetische Streuung
Anwendungen
Kfz-ECU-Anwendungen
LED-Scheinwerfer
Mess-Instrumententafeln
Überkopfanzeigen (HUD)
Elektrische Wasserpumpen (EWP)
Elektrische Ölpumpen (EOP)
Elektrische Servolenkung (EPS)

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Induktivität 4,7 μH
Gleichstrom max. 6.3 A, 10.5 A
Gehäuse-Form SMD
Länge 7.9mm
Tiefe 5.4mm
Automobilstandard AEC-Q200
Höhe 6.7mm
Abmessungen 7.9 x 5.4 x 6.7mm
Toleranz ±20%
Gleichstromwiderstand max. 20mΩ
Serie MPLCV
Kernmaterial Metalllegierung
Betriebstemperatur min. -55°C
Betriebstemperatur max. +155°C
165 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück (auf Gurt zu 5)
1,524
(ohne MwSt.)
1,829
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Gurtabschnitt*
5 - 245
€ 1,524
€ 7,62
250 - 495
€ 1,072
€ 5,36
500 +
€ 1,046
€ 5,23
*Bitte VPE beachten
Verpackungsoptionen: