ABB CP-E, 1-Phasen DIN-Schienen Netzteil 120W, 12V dc / 10A

  • RS Best.-Nr. 668-0927
  • Herst. Teile-Nr. 1SVR427035R1000
  • Hersteller ABB
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Erklärung anzeigen)
Informationen zur Produktgruppe

Schaltnetzteile der CP-E Reihe

Die CP-E-Serie von DIN- Schienen-Netzteilen von ABB bietet eine verbesserte Funktionalität. Die Schaltnetzteile sind sparsam und können bei einer Umgebungstemperatur von bis zu 70 °C betrieben werden. Mit einstellbaren Ausgangsspannungen, können sie auch der jeweils erforderlichen Anwendung angepasst werden.Diese Serie bietet Ausgangsspannungen von 5 V dc bis 48 V dc bei Ausgangsstromwerten von 06,25 A bis 20 A. Die thermische Effizienz von bis zu 90 % bedeutet eine geringe Leistungsaufnahme und Wärmeabgabe und ermöglicht den Betrieb des Netzteils ohne jegliche Zwangskühlung.Das Schaltnetzteil kann auf eine DIN-Schiene gemäß IEC/EN 60715 gesteckt und waagerecht montiert werden.

Eigenschaften und Vorteile

Schaltnetzteile CP-E

• Ausgangsspannung 5 V, 12 V, 24 V, 48 V dc• Einstellbare Ausgangsspannungen• Ausgangsstrom 0,625 A / 0,75 A / 1,25 A / 2,5 A / 3 A / 5 A / 10 A / 20 A• Leistungsbereich: 18 W, 30 W, 60 W, 120 W, 240 W, 480 W• Weitbereichseingang und automatische Eingangswahl• Hoher Wirkungsgrad von bis zu 90 %• Geringe Verlustleistung und geringe Erhitzung• Freie Konvektionskühlung (keine Zwangskühlung mit Ventilatoren)• Umgebungstemperaturbereich bei Betrieb –25 °C bis +70 °C• Offener Stromkreis, überlast- und kurzschlussstabil• Integrierte Eingangssicherung• U/I-Kennlinie auf Geräten < 18 W (fold-forward-Verhalten bei Überlast – keine Abschaltung)• Redundanz-Einheiten mit echter Redundanz• LEDs für die Statusanzeige• Signalausgang/Kontakt für Ausgangsspannung OK• Transistor auf 24-V-Geräten > 18 W und < 120 W• Relais auf 24-V-Geräten ≥ 120 W

Informationen zur Produktanwendung

Redundanz-Modul CP-RUD

Für ausgangsseitig parallelredundant geschaltete Netzteile zur Entkopplung, dadurch wird echte Redundanz erreicht
Ein- / Ausgangsstrom max. 5A

Das primäre Schaltnetzteil bietet zwei Spannungseingangsbereiche, durch die die Versorgung mit AC oder DC ermöglicht wird. Außerdem ist es mit zwei großzügige Kondensatoren ausgestattet, die eine Netzausfallüberbrückung von mindestens 30 ms (bei 230 V ac) gewährleisten. Diese Netzteile sind auch bei schwankenden Netzwerken und batteriebetriebene Anlagen weltweit einsetzbar.

Zulassungen

UL 508, UL 60950, GOST, CCC, CE

Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
AC- oder DC-Eingangsspannung Ac, Dc
AC- oder DC-Ausgangsspannung Dc
Eingangsspannung 90 → 132V ac
Ausgangsspannung 12 V dc
Ausgangsstrom 10 A
Nennleistung 120W
Anzahl der Ausgänge 1
Elektrische Phasen 1
Typ Switch Mode
Höhe 123.6mm
Breite 63.2mm
Montagetyp DIN-Schienen-Montage
Wirkungsgrad 84.0%
Tiefe 123.6mm
Temperatur max. +85°C
Brumm- und Störspannung 50mV
Ausgangsspannungs-Einstellbereich 11.4 to 14.5V
Temperatur min. -40°C
Serie CP-E
12 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
27 weitere lieferbar innerhalb 2 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
123,00
(ohne MwSt.)
147,60
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
€ 123,00