Saft AA Batterie Lithium Thionylchlorid, 3.6V / 2.6Ah, mit Lötfahne

  • RS Best.-Nr. 203-3901
  • Herst. Teile-Nr. LS145003PF
  • Hersteller Saft
Datenblätter und Anleitungen
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: FR
Informationen zur Produktgruppe


Nicht wiederaufladbare Lithium-AA-Batterien von SAFT – LS14500

Lithium-AA-Batterien von Saft, entwickelt für den Einsatz in industriellen und kommerziellen Anwendungen. Die AA-Batterien sind keine typischen AA-Batterien, sie haben eine Nennspannung von 3,6 V für den Einsatz in Anwendungen, in denen ein Gerät für einen längeren Zeitraum verwendet wird, wie Versorgungszähler, Sicherheits- und Alarmsysteme.

In den Batterien der Serie LS14500 wird Lithium-Thionylchlorid verwendet, daher haben sie eine hohe Energiedichte, geringe Entladerate und sind für lange Lagerzeiten geeignet. Sie sind vollständig konform mit IEC60086-4 und IEC60079-11 Sicherheitsstandards.

Warum diese Batterien?

Lithium-AA-Batterien der Serie LS14500 von Saft haben einen Nennspannung von 3,6 V, die wesentlich höher ist als bei häufig verwendeten AA-Batterien. Sie sind für Geräte oder Instrumente mit dieser Nennspannung geeignet, andernfalls kommt es zu Beschädigungen. Lithiumbatterien der Serie LS14500 von Saft sind nicht wiederaufladbar und sollten nicht wieder aufgeladen werden.


Was sind die Vorteile von Lithiumbatterien?

• Nennspannung von 3,6 V, größer als herkömmliche Zellen
• Großer Temperaturbereich: -60 ° bis +85 °C
• Hohe Energiedichte, die höchste aller Primärbatterien


Eigenschaften und Vorteile

• Betriebsspannung: 3,6 V
• Spule
• Geringe Selbstentladung für längere Lebensdauer
• Betriebstemperatur: -60 °C bis +85 °C
• Nicht entzündlich
• Korrosionsbeständigkeit
• Geringe magnetische Signatur


Serie LS14500

AA-Batterien der Serie LS14500 sind mit verschiedenen Klemmentypen erhältlich;

• Standardausführung
• Leiterplattenstift
• Tags
• Anschluss oder Anschlusslitze


Typische Anwendungen:

Lithium-AA-Batterien werden in elektronischen Geräten verwendet, die eine kleine, kompakte Stromquelle erfordern. Beispielanwendungen:
• Versorgungszähler
• Rauchmelder
• Alarmsysteme

Häufig gestellte FragenSind Alkali-Mangan-Batterien/Lithiumbatterien schädlich?

Alkali-Mangan-Batterien können manchmal auslaufen, wobei die Substanz Ätzkali, ein ätzendes Mittel, das Augen-, Haut- und Atemreizungen hervorrufen kann, freigesetzt wird. Dieses Risiko wird verringert, indem ein Mischen der Batterien verschiedener Hersteller oder mit verschiedenen chemischen Zusammensetzungen vermieden wird und stets alle Batterien gleichzeitig getauscht werden.

Wie werden Alkali-Mangan-Batterien/Lithiumbatterien entsorgt?

Bitte entsorgen Sie verantwortungsbewusst; es stehen zahlreiche Recyclingprogramme zur Verfügung.
Sicherheitshinweis
Von Kindern fernhalten.

Anleitung:
• Die Batterien immer gemäß Anleitung einsetzen
• Sicherstellen, dass die Kontaktpunkte sauber und leitfähig sind
• Batterien unterschiedlicher Art nicht zusammen verwenden
• Nicht erwärmen oder versuchen, die Batterie aufzuladen
• Die Batterien nicht in einem Feuer entsorgen

Zulassungen

Konform mit der Sicherheitsnorm IEC 60086-4

Achtung


  • Die Marktnachfrage nach diesem Produkt hat zu einer Verlängerung der Lieferzeiten geführt, Liefertermine können schwanken.
Technische Daten des gezeigten Artikels
Eigenschaft Wert
Chemie Lithium Thionylchlorid
Nennspannung 3.6V
Anschlusstyp PCB Pin
Kapazität 2.6Ah
Größe AA
139 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 19 Uhr.
811 weitere lieferbar innerhalb 2 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro 1 Stück
8,22
(ohne MwSt.)
9,86
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 - 19
€ 8,22
20 - 49
€ 7,82
50 +
€ 7,41