Teile-Nr.

Seile

Was sind Seile?

Seile bestehen aus einer Gruppe von Fasern/Materialien, die zu einem Seil verdreht oder geflochten sind. Für Materialhebeanwendungen gibt es zwei Haupttypen von Seilen: Drahtseile und synthetische Seile, wie z. B. PP-Seil. Wir bieten Seile in verschiedenen Längen und Stärken an.

Was bedeutet Zugfestigkeit?

Seile haben eine Zugfestigkeit, was bedeutet, dass sie eine Grenze haben, bis zu der sie gedehnt oder gezogen werden können, bevor sie reißen. Diese Grenze wird üblicherweise als Arbeitslast oder "Safe Working Limit" bzw. kurz SWL bezeichnet.

Wo kann man Seile einsetzen?

Seile werden in erster Linie für Arbeiten verwendet, bei denen gezogen, gehoben oder geschleppt wird, und werden häufig in Branchen wie dem Bauwesen, der Exploration, dem Sport und der Kommunikation eingesetzt.

Welche verschiedenen Arten von Seilen gibt es?

  • Drahtseil - Drahtseile werden häufig in industriellen Umgebungen verwendet, sie können beispielsweise mit Kränen verwendet werden. Drahtseile müssen in anspruchsvollen Situationen und Bedingungen funktionieren, daher müssen sie eine hohe Bruchfestigkeit bieten und beim Biegen langlebig genug sein. Sie müssen außerdem abriebfest sein, da sie häufig in Situationen eingesetzt werden, in denen sie zum Abkratzen neigen.
  • Drahtseil aus Stahl - Diese Arten von Drahtseilen bestehen aus Stahl/Edelstahl. Sie sind sehr widerstandsfähig gegen widrige Wetterbedingungen und chemische Zusammensetzung, daher sind sie robust und langlebig, was sie perfekt für Bau- / Industrieumgebungen macht.
  • Verzinkte Drahtseile (Stahl) - Das verzinkte Stahldrahtseil unterscheidet sich geringfügig von seinem Gegenstück aus Stahl und ist mit einer dünnen Zinkschicht beschichtet, um es weiter vor Korrosion zu schützen. Verzinkter Stahl hält Wasser normalerweise gut stand.
  • Polypropylen-Seil - Diese Art von Seil ist ein großartiges Allzweck-Seil. In der Regel eignet es sich eher für häusliche Umgebungen wie geschäftliche Nutzung oder Freizeit. Sie sind robust und strapazierfähig und bestehen aus starken harten Polymeren, die sehr beständig gegen Lösungsmittel, Wasser und mehr sind. Sie haben einen hohen Schmelzpunkt im Vergleich zu herkömmlichen Polymeren, die in Umgebungen nützlich sind, in denen Wärme ein Problem darstellen kann.

Wie wählt man am besten ein Draht-Seil aus?

Faktoren für die Auswahl des geeigneten Drahtseils

  • Festigkeit.
  • Stärke
  • Widerstandsfähigkeit gegen Rotation.
  • Biegefähigkeit.
  • Beständigkeit gegen Quetschung, Metallverlust und Verformung.
  • Korrosionsbeständigkeit.

Darum RS Components

Innovation ist das Herzstück von RS Components - seit 1937 in unserer DNA. Von unserer Führungsrolle im digitalen Bereich bis hin zu unseren Investitionen in neue Produkte und Kundenlösungen - wir suchen ständig nach neuen Wegen, um Innovationen in die Technik zu bringen und Erstaunliches zu ermöglichen.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite