Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Wippschalter-Linsen

Eine Wippschalter-Linse ist eine transparente oder lichtdurchlässige Linse, die auf der Oberfläche eines beleuchteten Wippschalters vor einer LED-Leuchte montiert ist. Die Linse ist in der Regel mit einem Symbol gekennzeichnet, das die Funktion des Schalters oder der entsprechenden Komponente, z. B. Klimaanlage, Beleuchtung oder eine Winde, angibt.

Weitere Informationen rund um Wippschalter und Zubehör finden Sie in unseren ausführlichen Ratgeber.


Wie funktionieren Wippschalter-Linsen?


Bei Wippschalter-Linsen handelt es sich um dünne Linsen aus einem Material, durch das Licht hindurchscheinen kann. Sie werden in einem Wippschalter vor einer LED-Leuchte platziert, die aufleuchtet, wenn der Schalter betätigt wird, wodurch die Linse und das Symbol darauf beleuchtet werden. Dieses Symbol entspricht der Schalterfunktion, sodass auf einfache Weise bestätigt werden kann, ob der Schalter aktiviert ist. Wippschalter und ihre Linsen werden unter anderem in Kraftfahrzeugen, Baumaschinen und Landmaschinen eingesetzt.


Arten von Wippschalter-Linsen


Wippschalter-Linsen sind je nach Funktion des Schalters, an dem sie befestigt werden sollen, unterschiedlich. Da sich die Größen und Formen der Wippschalter selbst jedoch stark je nach den entsprechenden Geräten unterscheiden, werden Wippschalter-Linsen häufig mit anderen Wippschalterkomponenten als Teil eines Sets verkauft.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite