Wasserpumpen

Seiner Natur entsprechend bewegt sich Wasser immer aus einem Bereich mit hohem Druck in einen Bereich mit niedrigem Druck. Eine Wasserpumpe ist ein mechanisches Gerät, mit dem ein Wasserkreislauf betrieben oder Wasser von einer Ebene auf eine andere hinaufbefördert werden kann.
Wie funktioniert eine Wasserpumpe?
Wasserpumpen ziehen vorhandenes Wasser in die Pumpe, indem sie Wasser durch einen Anschlusspunkt ansaugen. Der Anschlusspunkt hat einen niedrigeren Druck als der Auslasspunkt. Eine Wasserpumpe ist so ausgelegt, dass die Flussrate des Wassers erhöht wird, damit ein Vakuum entsteht. Im Ergebnis steht das Wasser am Auslasspunkt unter höherem Druck und wird hinausgepresst.
Wasserpumpen sind in verschiedenen Formen erhältlich. Welche Form für die jeweilige Anwendung am besten ausgewählt wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dinge, die zu berücksichtigen sind:
• Wasserqualität – Ist das Wasser sauber, verschmutzt oder verunreinigt? Enthält das Wasser halbfeste oder feste Stoffe?
• Wassermenge – Wie groß ist die Wassermenge, die bewegt oder abgepumpt werden soll? Dieser Faktor ist wichtig, weil die Pumpen eine maximale Durchflussmenge aufweisen, die üblicherweise in Litern pro Minute gemessen wird.
• Anschluss- und Auslasspunkte – Die ausgewählte Pumpe muss mit festen Rohrleitungen oder Schläuchen für den Anschluss- und den Auslasspunkt ausgestattet sein. Welche Stärke haben die Rohrleitungen bzw. Schläuche? Handelt es sich um Verbindungen mit Gewinde oder sind sie für einen Schlauch mit AD in mm geeignet?
• Mechanische Dichtungen – Sind die Dichtungen in der Pumpe für die jeweilige Anwendung geeignet?
Arten von Wasserpumpen
• Zentrifugalwasserpumpen sind ideal für Pumpaufgaben mit höheren Durchflussmengen geeignet
• Schmutzwasserpumpen eignen sich ideal zum Abpumpen von verschmutztem oder verunreinigtem Wasser
• Tauchfähige Wasserpumpen sind ideal zum Abpumpen in überfluteten Bereichen geeignet. Häufig bieten sie die Möglichkeit eines Schwimmerschalters
• Benzin-Wasserpumpen sind ideal zum Entleeren von Gräben und Rinnen geeignet
Anwendungen
Wasserpumpen werden in verschiedenen Anwendungen in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt. Einige der häufigsten sind:
• Abwasseraufbereitungsanlagen, Bewässerung und Entwässerung
• Lebensmittel- und Getränkeindustrie
• Öl und Energie, Kraftwerke und Raffinerien
• Heizung, Lüftung und Klimatechnik
• Wasserbecken und Teiche
• Aquarien und Fischbecken

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 3 von 3 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Durchflussrate max. Versorgungsspannung Eingangsanschlussgröße Ausgangsanschlussgröße Druck max. Betriebsdruck max. Serie Gehäusematerial Kopplungsart Leistungsaufname Flüssigkeitstemperatur max. Eingangsanschluss Ausgangsanschluss Eingesetzte Werkstoffe
RS Best.-Nr. 178-2439
Herst. Teile-Nr.06867
MarkeSIP
€ 69,60
1 Stück
Stück
225 230 V - BSP1 8m - SUB 1075-FS - - 750W +35°C - 25.4mm -
RS Best.-Nr. 178-2437
Herst. Teile-Nr.06863
MarkeSIP
€ 53,90
1 Stück
Stück
150 230 V - BSP1 8m - SUB 1040-FS - - 400W +35°C - 25.4mm -
RS Best.-Nr. 178-2440
Herst. Teile-Nr.06869
MarkeSIP
€ 111,50
1 Stück
Stück
242 230 V - BSP1 11m - SUB 1100-SS Edelstahl - 1000W +35°C - 25.4mm -