Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Halbleiterrelais Kühlkörper

Halbleiterrelais Kühlkörper sind Geräte, die >Halbleiterrelais mit einem Mittel zur Wärmeableitung und Beibehaltung von sicheren Betriebstemperaturen ausstatten. Alle Halbleiterrelais erzeugen Wärme und bei Nichtbeachtung kann dies dazu führen, dass das Relais ausfällt oder zerstört wird.

Woraus werden Halbleiterrelais Kühlkörper hergestellt?

Halbleiterrelais Kühlkörper bestehen aus Materialien mit hoher Wärmeleitung, wie etwa Silber, Gold, Kupfer oder Aluminium. Aluminium wird häufig aufgrund seiner Verfügbarkeit und niedrigen Kosten verwendet, in der Regel zusammen mit einer schwarz eloxierten Oberfläche, die zusätzliche Leitung von Strahlungswärme bietet. Der Kühlkörper ist fest mit dem Halbleiterrelais verbunden.

Wie funktionieren Halbleiterrelais Kühlkörper?

Kühlkörper besitzen vertikale Lamellen, die von heißer Luft durchströmt werden, normalerweise wird dies durch einen Lüfter unterstützt. Die Lamellen bieten eine große Oberfläche, auf der die Luft abkühlt. Sobald die Luft abgekühlt ist, wird sie in die Umgebung abgegeben, sodass Ventilation von entscheidender Bedeutung ist. Die Leistung eines Kühlkörpers wird anhand seines Wärmewiderstands gemessen (Widerstand gegen die Übertragung von thermischer Energie). Ein niedrigerer numerischer Wärmewiderstandswert steht für eine effizientere Wärmeübertragung.

Bei der Wahl eines Halbleiterrelais Kühlkörpers sollten Sie Koordinationsgröße, Formfaktor, Wärmewiderstandswert und Installation berücksichtigen. Für weitere Hinweise schauen Sie in unseren Relais-Ratgeber.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite